Angebote zu "Verhindern" (20 Treffer)

Welche Ursachen sind für Mobbing in der Berufsw...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Ursachen sind für Mobbing in der Berufswelt verantwortlich und welche Interventionen des Arbeitgebers können Mobbing verhindern?: Tanja Ederer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Psychologische Selbsthilfe bei Mobbing
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Christa Kolodej stellt anhand von zehn Themen wichtige Konzepte und zahlreiche Übungen vor, die dem Erhalt der psychischen und physischen Gesundheit bei Mobbing dienen. Hierbei geht es u.a. um die Stärkung positiver mentaler Einstellungen oder die Möglichkeit, sich entspannen zu können. Auch strategische Aspekte werden von der Autorin berücksichtigt. Die gelungene Vermittlung von schwierigen Gesprächsinhalten, das Treffen von nachhaltigen Entscheidungen oder das angemessene Abschließen erlebter Belastungen, um sich neu und unbelastet der eigenen Zukunft zu widmen, sind ebenfalls wichtige Themen dieses Buches. Es ist nicht immer möglich, Mobbing gänzlich zu vermeiden, sind die Prozesse doch oft so subtil, dass sie schwer sofort erkannt werden können. Mobbingbetroffene können nicht immer verhindern, dass sie in die Opferrolle gedrängt werden; ob sie diese annehmen, entscheiden sie jedoch selbst!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mobbing, Bullying, Bossing
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Begriffe sind mittlerweile für das Phänomen des Psychoterrors am Arbeitsplatz in der öffentlichen Diskussion aufgetaucht. Sie umschreiben alle den Umstand, daß tagtäglich Menschen bei ihrer Arbeit systematischen Anfeindungen ausgesetzt sind, was die Betroffenen langfristig krank macht. Die betriebs- und volkswirtschaftlichen Verluste dieser ´´Treibjagden am Arbeitsplatz´´ gehen in die Millionen. ´´Der Verfasser setzt sich mit den Begriffen ´´Mobbing, Bullying und Bossing´´ auseinander und stellt deren Bedeutung für die betriebliche Zusammenarbeit und das Führungsverhalten von Vorgesetzten dar. Führungskräfte sind dabei auf dreierlei Weise betroffen: - als Opfer feindseliger Attacken, - als Drahtzieher systematischer Boshaftigkeiten, - als Konfliktmanager ihm Rahmen ihrer Aufgabe. Der Autor klärt zudem über die Motive der Täter und das Verhalten von Opfern auf und beschreibt praxisnahe Strategien für das Erkennen, Beeinflussen und Verhindern geplanter Böswilligkeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mobbing-Interventions-Teams in der Schule
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

»Mobbing- Interventions-Team in der Schule ? MIT« mit diesem Namen verbinden Schulleiterinnen und Schulleiter Lehrerinnen und Lehrer, Sozialpädagoginnen und -pädagogen, Schülerinnen und Schüler und deren Eltern einen neuen aktiven Umgang mit Mobbingprozessen in ihren Schulen. Zentrales Anliegen ist es, Mobbing unter Schülerinnen und Schülern zu verhindern oder im Falle eines bereits stattfindenden Prozesses, diesen zu beenden. Gleichzeitig ist Mobbingprävention und -interventionen immer auch Ausgangspunkt für einen umfassenden organisationsweiten Lern- und Veränderungsprozess. Der vom schulischen Mobbing-Interventions-Team initiierte, auf Nachhaltigkeit angelegte Präventions- und Interventionsprozess führt damit zu neuen Synergien. Die an unseren Schulen tätigen und am Schulleben beteiligten Menschen werden darin unterstützt, die in ihrem System auftretende Schwierigkeiten zu erkennen und zu benennen. Sie sind so in der Lage, selbst für sich und für ihr System passende Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen Die Etablierung eines MIT bringt Veränderungen in die Schule. Diese betreffen z.B. die grundsätzliche Wahrnehmung von Mobbing das Verständnis von Mobbing als ein Gruppendynamischer Prozess in Klassen die Entwicklung von spezifischen Angeboten der Beratung und Unterstützung für die konkrete Schulgemeinschaft schulinterne und schulübergreifende Verabredungen zu Interventionsverläufen die systematische Gestaltung von Präventionsangeboten die konkrete Arbeit mit von Mobbing betroffenen Klassen Das vorliegende Praxisbuch will hier Schulen unterstützen, Mobbingprozessen in ihrer Organisation angemessen zu begegnen und ihre Präventions- und Interventionsarbeit nachhaltig zu verbessern. Es richtet sich gleichzeitig an diejenigen, die bereits Erfahrungen mit einem MIT haben. Die Autorinnen, beide seit langem in der Schulentwicklung und Mobbingintervention und -prävention vor Ort in unterschiedlichsten Schulen tätig, stellen die konkrete Interventions- und Präventionsarbeit mit einem MIT in der Schule vor und laden zu einer nachhaltigen Schulentwicklung im Umgang mit Mobbing ein. Mit systemischen Blick auf die gesamte Schule und der in ihr wirkenden Akteure, stellen sie die Gelingensfaktoren für eine erfolgreiche Anti-Mobbing-Kultur dar. Dazu bieten sie den Nutzern viele praxiserprobte Instrumente, die hilfreich sind, um sich auf den Weg hin zu einer nachhaltigen Anerkennungskultur in Schule zu machen. Viel Raum nimmt daher die Vorstellung praktischer Übungen ein, die zur Prävention- und Intervention bei Mobbingprozessen als Klassentrainings eingesetzt werden. Vom »Ich in meiner Klasse« zum »Wir in unserer Schule« geht der Weg zu einer Schulkultur der Achtsamkeit und Anerkennung ? als grundlegende Voraussetzung für eine mobbingfreie Schule. Aus der Praxis ? für die Praxis Mit diesem Praxisbuch, wollen die Autorinnen dazu einladen, den Blick über den Tellerrand der eigenen Schule zu werfen und von anderen Schulen »abzugucken«. Hierzu bietet dieser Band ausreichend Materialien sowie Informationen und Kontakte zu Schulen, in denen ein MIT bereits tätig ist. Die Autorinnen: Nicole Marjo Gerlach , Master of Science in Supervision, Dipl. Pädagogin, Dipl. Sozialpädagogin, Mediatorin und Deeskalations-/Lehrtrainerin der Gewaltakademie Villigst, Supervisorin und Autorin u.a. mit Schwerpunkten schulischer Präventions- und Interventionsarbeit bei Gewalt und Mobbing, Soziales Lernen und interkulturelle Kompetenz, Coaching und Prozessbegleitung bei schulischer Personal- und Organisationsentwicklung. Jutta Sengpiel , Beratungslehrerin, Schulentwicklungsberaterin, Systemische Supervisorin ist tätig in der Niedersächsischen Landesschulbehörde als Beauftragte für Gewaltprävention. Mobbing ist kein Kavaliersdelikt - auch nicht unter Kindern und Jugendlichen. Besonders in Schulen ist es kein neues oder nur vereinzelt auftretendes Phänomen. Es gehört zum Schulalltag. Aber wann spricht man von Mobbing und wo liegt der Unterschied zu den täglichen ´´Neckereien´´ oder dem üblen Scherz? Wo hört der Spaß auf und wann beginnt die Verletzung? Wo liegen Ursachen und welche Ansatzpunkte für sinnvolle Interventionen gibt es? Eine erfolgreiche und nachhaltige Interventions- und Präventionsarbeit erfordert Zeit sowie Handlungskompetenzen und stellt Sie vor enorme Herausforderungen im Schulalltag. Die Einführung eines Mobbing-Interventions-Teams (MIT) ist auch an Ihrer Schule ein erster Schritt zu einer erfolgreichen Anti-Mobbing-Kultur. Die Autorinnen

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Psychologische Selbsthilfe bei Mobbing (eBook, ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Christa Kolodej stellt anhand von zehn Themen wichtige Konzepte und zahlreiche Übungen vor, die dem Erhalt der psychischen und physischen Gesundheit bei Mobbing dienen. Hierbei geht es u.a. um die Stärkung positiver mentaler Einstellungen oder die Möglichkeit, sich entspannen zu können. Auch strategische Aspekte werden von der Autorin berücksichtigt. Die gelungene Vermittlung von schwierigen Gesprächsinhalten, das Treffen von nachhaltigen Entscheidungen oder das angemessene Abschließen erlebter Belastungen, um sich neu und unbelastet der eigenen Zukunft zu widmen, sind ebenfalls wichtige Themen dieses Buches. Es ist nicht immer möglich, Mobbing gänzlich zu vermeiden, sind die Prozesse doch oft so subtil, dass sie schwer sofort erkannt werden können. Mobbingbetroffene können nicht immer verhindern, dass sie in die Opferrolle gedrängt werden; ob sie diese annehmen, entscheiden sie jedoch selbst!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Lösungsfokussierte Schule: Jenseits von Anti-Mo...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

»Schule« und »Probleme« - zwei Worte, die viele Menschen schnell gemeinsam assoziieren. Ist das bei Ihnen auch so? Sue Young zeigt in ihrem systematisch aufgebauten Buch, wie aus den unterschiedlichsten Schulproblemen, Schullösungen werden können. Es werden sogar mehr als »Lösungen« aufgezeigt. Hier finden Lehrer und Lehrerinnen, Eltern, Schülern, Schulsozialarbeiter und Schulsozialarbeiterinnen und Schulpsychologen und Schulpsychologinnen praktische Anleitungen zum lösungsfokussierten Aufbau einer fördernden und harmonischen Schulatmosphäre für ganze Schulen. Mit Hilfe dieses Buches lassen sich schulumfassende Programme durchführen, die auf dem aufbauen, was schon an guter Arbeit getan wird, lösungsfokussiertes Arbeiten im Unterricht planen, sowie Schwierig­keiten einzelner Schüler und Schülerinnen lösen. In einer lösungsfokussierten Schule hat Mobbing« keine Chance. »Dieses Buch ist ein revolutionäres Juwel! Hier wird ganz klar: Man kann die Welt nicht dadurch verbessern, dass man »Anti-Irgendetwas« ist. Investieren Sie Ihre Energie in das »Pro«! Um die Atmosphäre in unseren Schulen förderlicher und harmonischer zu machen, sollten wir damit aufhören, uns darauf zu fokussieren, dass wir Schlimmes verhindern wollen. Anstatt dessen sollten wir unsere Aufmerksamkeit und Energie darauf lenken, etwas Gutes zu fördern: Freundlichkeit, Anteilnahme und Warmherzigkeit.«

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Lösungsfokussierte Schule: Jenseits von Anti-Mo...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Schule« und »Probleme« - zwei Worte, die viele Menschen schnell gemeinsam assoziieren. Ist das bei Ihnen auch so? Sue Young zeigt in ihrem systematisch aufgebauten Buch, wie aus den unterschiedlichsten Schulproblemen, Schullösungen werden können. Es werden sogar mehr als »Lösungen« aufgezeigt. Hier finden Lehrer und Lehrerinnen, Eltern, Schülern, Schulsozialarbeiter und Schulsozialarbeiterinnen und Schulpsychologen und Schulpsychologinnen praktische Anleitungen zum lösungsfokussierten Aufbau einer fördernden und harmonischen Schulatmosphäre für ganze Schulen. Mit Hilfe dieses Buches lassen sich schulumfassende Programme durchführen, die auf dem aufbauen, was schon an guter Arbeit getan wird, lösungsfokussiertes Arbeiten im Unterricht planen, sowie Schwierig­keiten einzelner Schüler und Schülerinnen lösen. In einer lösungsfokussierten Schule hat Mobbing« keine Chance. »Dieses Buch ist ein revolutionäres Juwel! Hier wird ganz klar: Man kann die Welt nicht dadurch verbessern, dass man »Anti-Irgendetwas« ist. Investieren Sie Ihre Energie in das »Pro«! Um die Atmosphäre in unseren Schulen förderlicher und harmonischer zu machen, sollten wir damit aufhören, uns darauf zu fokussieren, dass wir Schlimmes verhindern wollen. Anstatt dessen sollten wir unsere Aufmerksamkeit und Energie darauf lenken, etwas Gutes zu fördern: Freundlichkeit, Anteilnahme und Warmherzigkeit.«

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Benny Blu - Nicht mit mir!
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erkennen, verstehen, verhindern - Benny Blu zeigt dir, wie du selbstbewusst fiesem Mobbing begegnest. Was bedeutet Mobbing? Wie kommt es dazu? Was kann man dagegen tun? Und was versteht man eigentlich unter Cybermobbing?

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ihr Pflegeteam erfolgreich führen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeitssituation für Pflegende hat sich in den vergangenen Jahren dramatisch verschlechtert. Die Schließung von Einrichtungen, Umstrukturierungen und erheblicher Personalabbau führen zu Mehrbelastungen bei den Mitarbeitern, die sich nicht selten negativ auf deren körperliches und seelisches Wohlbefinden auswirken. Es ist daher nicht verwunderlich, dass gerade im pflegerischen Bereich Mobbing stark vertreten ist. An den äußeren Rahmenbedingungen können Sie als Führungskraft derzeit nicht viel ändern. Für das Betriebsklima und die Arbeitsbedingungen in ihrem Team können Sie einiges tun. Das Buch zeigt Gründe und Ursachen für Mobbing auf, liefert Bekämpfungsstrategien und konkrete Handlungsempfehlungen. Das Ziel des Buches ist es, ´´gute Arbeit´´ zu ermöglichen, die Motivation der Mitarbeiter zu verbessern und Mobbing am Arbeitsplatz zu verhindern. Besonderes Plus: Die arbeitsrechtlichen Auswirkungen des Mobbings bis hin zu Abmahnung und Kündigung werden praxisnah erläutert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot