Angebote zu "Strategien" (38 Treffer)

Keine Angst vor Mobbing!: Strategien gegen den ...
7,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.07.2019
Zum Angebot
Mobbing am Arbeitsplatz. Strategien zur Prävent...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing am Arbeitsplatz. Strategien zur Prävention und Intervention in Unternehmen:Eine Analyse erfolgsversprechender Indikatoren zur Abwehr von Mobbing unter Einbezug empirischer Erhebungen. 1. Auflage Frank Buss

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Unternehmerische Strategien zur Bewältigung von...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,99 € / in stock)

Unternehmerische Strategien zur Bewältigung von Mobbing am Arbeitsplatz: Zorica Mihailovic

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.07.2019
Zum Angebot
Unternehmerische Strategien zur Bewältigung von...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unternehmerische Strategien zur Bewältigung von Mobbing am Arbeitsplatz:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Zorica Mihailovic

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Kränkung am Arbeitsplatz: Strategien gegen Miss...
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.07.2019
Zum Angebot
Kränkung am Arbeitsplatz: Strategien gegen Miss...
4,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.07.2019
Zum Angebot
Mobbing - nicht mit mir!
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über zwei Millionen Menschen sind in Deutschland von Mobbing betroffen - sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder in sozialen Medien. Psychotherapeut und Mobbing-Experte Dr. Holger Wyrwa erläutert, warum es jeden treffen kann, aus welchen Gründen jemand zum Mobber wird und was man dagegen tun kann. Denn wer die Hintergründe versteht, kann aktiv gegen Mobbing vorgehen. Darüber hinaus liefert Wyrwa ganz konkrete Strategien, die Betroffenen helfen, Blockaden im Kopf zu lösen und sich selbst zu verteidigen. Ein Thema, das uns alle angeht!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mobbing an Schulen
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing an Schulen ist unbestritten ein sehr altes Phänomen, das vermutlich existiert, seitdem es die Institution Schule gibt. Heute wird Mobbing allerdings nicht mehr als ´´Randerscheinung des Erwachsenenwerdens´´ bagatellisiert, sondern als nicht tolerierbares soziales Fehlverhalten geahndet. Das Buch gibt zunächst einen kurzen Überblick über Merkmale und Formen von Mobbing. Konkret wird erläutert, wie sich in einer Schulklasse Fälle von Mobbing erkennen lassen, welche Folgen unerkanntes Mobbing für Opfer und Täter hat und welche Rolle die Unbeteiligten spielen. Im Mittelpunkt stehen dann konbkrete Handlungsmöglichkeiten, um die jeweilige spezifische Situation einzuschätzen, mit der Klasse gezielt Strategien zu entwickeln, um Mobbing entgegenzuwirken. Gespickt mit vielen Fallbeispielen wird die Darstellung anschaulich und der praktische Transfer des präsentierten Wissens erleichtert. Mobbing an Schulen ist ein sehr altes Phänomen, das existiert, seitdem es die Institution Schule gibt. Heute wird Mobbing nicht mehr als ´´Randerscheinung des Erwachsenwerdens´´ bagatellisiert, sondern als nicht tolerierbares soziales Fehlverhalten betrachtet. Das Buch beginnt mit einem ausführlichen Einblick in die Mobbing-Forschung, u. a. zu Merkmalen und Erscheinungsformen von Mobbing. Darüber hinaus werden Ursachen und Folgen von Mobbing, aber auch neue Formen wie das Cyber-Mobbing thematisiert. Im weiteren Verlauf stehen dann das Eingreifen bei und Vorbeugen von Mobbing im Mittelpunkt. Dabei werden etablierte Interventions- und Präventionsprogramme verständlich präsentiert, konkrete Empfehlungen gegeben, wie man in Mobbing-Situationen handeln kann, und Gelingensbedingungen beschrieben, wie es gar nicht erst zu Mobbing kommt. Gespickt mit vielen Fallbeispielen und einer ausführlichen Materialsammlung zum Download wird die Darstellung anschaulich und der praktische Transfer des präsentierten Wissens erleichtert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Schluss mit Mobbing
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisratgeber für Grundschullehrer und Lehrer der Sekundarstufen an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien, alle Fächer, Klasse 1-13 sowie für Jugendliche und Eltern zu Hause +++ Ausgrenzung, Hänseleien, Intrigen, Beschimpfungen auf Facebook und Gewalt: Mobbing hat viele Gesichter - und ist im schulischen Umfeld längst zum alltäglichen Problem geworden. Der Praxisleitfaden ´´Schluss mit Mobbing´´ durchleuchtet das Thema besonders anschaulich und liefert ganz konkrete Handlungsempfehlungen im Kampf gegen Mobbing. Ob als Begleitbuch zur gleichnamigen SAT.1-Reportagereihe oder völlig losgelöst von der Sendung: Das Buch - von dem anerkannten Mobbingexperten Wolfgang Kindler geschrieben - zeigt Schülern, Lehrern bzw. Schulen sowie Eltern, wie sie dem Mobbing ein Ende setzen können. Anhand konkreter Fallbeispiele erfahren Sie zunächst, was Mobbing genau ist, wie es entsteht und wirkt und warum es sich als so zerstörerisch erweist. Sie lernen darüber hinaus, was die spezielle Form des Cybermobbings für Jugendliche so gefährlich macht. Frei von unnötigem Theorieballast konzentriert der Ratgeber sich dann aufs Wesentliche: konkrete Handlungsempfehlungen, Strategien und Tipps zum Eingreifen bei Mobbingfällen, getrennt aufgeschlüsselt für Schüler, die Mobbingopfer wurden oder sind, Unbeteiligte bzw. Zuschauende, Eltern und Schulen. Ob in der Klassengemeinschaft, im Lehrerkollegium oder durch die Schulleitung - mit ein bisschen Courage lässt sich einiges bewegen. Denn die Praxis zeigt: Man kann viel gegen Mobbing tun - ´´Eingreifen statt Wegsehen´´ heißt die Devise!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot