Angebote zu "Praktische" (52 Treffer)

Praktische Mobbing-Prävention
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Problem Mobbing begreiflich machen und Lösungswege aufzeigen. So lautet kurz gesagt das Ziel dieses Buches. Mobbing hat viele Facetten und ist in seiner Komplexität nicht einfach zu erfassen. Deshalb beschäftigen wir uns im Buch mit den auslösenden Faktoren und den Mobbinghandlungen an sich. Was sind das für Menschen, die sich unliebsamer Kollegen entledigen wollen und wie tun sie es? Dass die Folgen für Betroffene schwerwiegend sind und Lebensqualität verloren geht, wird ebenfalls zum Ausdruck kommen. Den Kernpunkt des Buches bildet jedoch die Mobbing-Prävention. Mobbing vorbeugen, geht das? Ja! Arndt Hermans und ich sind bestrebt, praktische Hinweise zu geben, die jedem Einzelnen aber vor allem den Unternehmen helfen können, Mobbing erfolgreich vorzubeugen oder bereits im Frühstadium zu beseitigen. Denn wenn das gelingt, erübrigt sich jede Diskussion über Motive des Mobbers oder Leiden der Opfer. Unsere Ziele sind hochgesteckt, aber wir sind zuversichtlich, mit diesem Buch einen sinnvollen Beitrag für die Mobbingbekämpfung zu leisten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Praktische Mobbing-Prävention als eBook Downloa...
19,95 €
Sale
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Praktische Mobbing-Prävention:Stopp dem Psychoterror am Arbeitsplatz! Elmar Krings/ Arndt Hermans

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Praktische Mobbing-Prävention als Buch von Arnd...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Mobbing-Prävention:Stopp dem Psychoterror am Arbeitsplatz!. 2. Auflage Arndt Hermans/ Elmar Krings

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Mobbing
20,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie Sie wirksam das Mobbing stoppen und Ihr Selbstbewusstsein steigern können! 2 Hörbuch-CDs & 20-seitiges Begleitheft mit wertvollen Tipps Mobbing macht krank! Jeder kann davon betroffen sein. Wenn der Betroffene sich nicht bald aus der Mobbingfalle befreien kann, dann kommt es zu einem »Beziehungstrauma«. Gesundheitliche Schäden stellen sich ein. Mit diesem Hörbuch werden Ihnen wirksame psychologische Lösungsstrategien vermittelt, um den Mobbing-Teufelskreis zu durchbrechen. CD 1 »Mobbing verstehen« hilft Ihnen, die eigene Mobbingsituation genauestens zu analysieren und sich mit den psychologischen Hintergründen auseinander zu setzen. CD 2 »Mobbing bewältigen und auflösen« führt Sie durch verschiedene praktisch angeleitete Übungen, durch die Sie sich erfolgreich zur Wehr setzen können. Sie lernen z. B. wie Sie einen mentalen Schutzschirm aufbauen, um Angriffe abprasseln zu lassen oder wie Sie Ressourcen aktivieren, um sich selbstbewusster zu fühlen. Direkte Wirkungen des Intuitions-Trainings ¿ Perspektivwechsel ¿ Reflektion des eigenen Verhaltens ¿ Erweiterte mentale Fähigkeiten als wirksamer Schutz ¿ Flexibleres soziales Verhalten in Mobbing-Situationen ¿ Nutzung neuer Kraft- und Energiereserven ¿ Aktiver Einsatz von Ressourcen ¿ Verbesserte Immunisierungs-Kompetenzen

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Hass und Nächstenliebe
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gegen den rauen Tonfall in unserem Leben miteinander Mit dem Heft ´´Hass und Nächstenliebe´´ tritt KU Praxis dem rauen Tonfall im öffentlichen Raum entgegen, der besonders im Umfeld der Flüchtlingskrise deutlich geworden ist. Der Orientierungsartikel zeigt, wie religiös motivierte Friedensarbeit gelingen kann. Die Bausteine für die konkrete Konfirmandenarbeit bieten Anregungen und handlungsorientierte Ansätze, wie eigene Erfahrungen eingebunden und eine gewaltfreie Kommunikation jenseits von ´´Shitstorm´´ und ´´Counterspeech´´ eingeübt werden können. Informative Einblicke in Themen wie ´´Mobbing´´ oder ´´Kampfesspiele´´ und den Einfluss von Computerspielen auf Jugendliche bietet das Forum. Zu allen Bausteinen werden Ablaufpläne und Materialien auf CD-ROM mitgeliefert. Arbeitshilfen und Materialien zum Gelingen des Konfirmandenunterrichts

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Werkbuch Mobbing
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ´´Werkbuch Mobbing´´ versammelt erstmalig die wirkungsvollsten Maßnahmen gegen Mobbing im Arbeitsleben in einem Band. Es vermittelt vielfältige Anregungen für die betriebliche und außerbetriebliche Praxis. In Deutschland hat sich innerhalb der letzten Jahre eine vielfältige, informelle Infrastruktur gegen Mobbing & Co. entwickelt. Sie kompensiert durch praktische Aktivitäten das Versäumnis der Politik, sich diesem Thema gesetzgeberisch zu stellen. Im vorliegenden Werkbuch stellen 30 Vertreter unterschiedlichster Profession - Juristen, Mediziner, Psychotherapeuten, Berater, Politiker, Betriebs- und Personalräte sowie weitere betriebliche Akteure - ihre Erfahrungen und Einschätzungen vor. In vielen Dienststellen und Betrieben wurden inzwischen Betriebs- bzw. Dienstvereinbarungen gegen Mobbing vereinbart. Das Buch stellt ´´Leuchttürme´´ vor, in denen der ´´Partnerschaftliche Umgang am Arbeitsplatz´´ besonders erfolgreich und nachhaltig sichergestellt werden konnte. Welche Maßnahmen haben sich bei der Prävention bewährt, welche bei der Lösung akuter Mobbingfälle? Wie entwickelt sich innerbetriebliche Kompetenz zum fairen Konfliktmanagement? Weitere Schwerpunkte: Wie und wo funktionieren überbetriebliche und regionale Beratung besonders wirkungsvoll? Wie lassen sich Stolperfallen in juristischen Auseinandersetzungen vermeiden? Wie können Therapeuten, Mediziner und Beschäftigte in Kliniken die Gesundheit und den Selbstwert der Betroffenen dauerhaft sichern oder wiederherstellen? Warum ist die Vernetzung von Fachleuten bei der Bewältigung von akutem Mobbing besonders Erfolg versprechend? Was lässt sich aus internationalen Erfahrungen lernen, welchen Ausblick geben Vertreter aus Politik und Gewerkschaft? Mit einem Vorwort von Guntram Schneider, Minister für Arbeit, Integration und Soziales, NRW.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mobbing macht doch jeder!
8,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zwölfjährige Julia ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, das die sechste Klasse ihrer Schule besucht. Als Michael neu in die Klasse kommt, wird er schnell zum Schwarm aller Mädchen. Auch Carolin, die ´´Klassenschönheit´´, hat ein Auge auf ihn geworfen. Sie sieht Julia und Michael zusammen auf einer Party und glaubt irrtümlich, die beiden seien ein Paar. Von nun an ändert sich Julias Leben schlagartig: Aus Eifersucht startet Carolin einen wahren ´´Mobbingsturm´´, der sich bald schon nicht mehr nur auf die Schule beschränkt, sondern im Internet weitergeht und kaum noch zu stoppen ist...Das Buch zeichnet sich durch gute Lesbarkeit und eine schülernahe Sprache aus. Es ist aus der Praxis heraus entstanden und reflektiert die digitale Welt der Kinder, die mit Smartphone und Internet aufgewachsen sind. Es zeigt aber auch, dass es Grenzen gibt - nämlich dann, wenn das Internet benutzt wird, um andere fertig zu machen. Julias Geschichte macht hautnah deutlich, wie schrecklich Mobbing ist. Es bietet aber auch viele praktische Anregungen, was Kinder tun können, wenn sie gemobbt werden oder Mobbing in ihrer Umgebung erleben - egal, ob in der Schule oder im Internet. Denn: Mobbing darf nicht sein!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mobbing an Schulen
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing an Schulen ist unbestritten ein sehr altes Phänomen, das vermutlich existiert, seitdem es die Institution Schule gibt. Heute wird Mobbing allerdings nicht mehr als ´´Randerscheinung des Erwachsenenwerdens´´ bagatellisiert, sondern als nicht tolerierbares soziales Fehlverhalten geahndet. Das Buch gibt zunächst einen kurzen Überblick über Merkmale und Formen von Mobbing. Konkret wird erläutert, wie sich in einer Schulklasse Fälle von Mobbing erkennen lassen, welche Folgen unerkanntes Mobbing für Opfer und Täter hat und welche Rolle die Unbeteiligten spielen. Im Mittelpunkt stehen dann konbkrete Handlungsmöglichkeiten, um die jeweilige spezifische Situation einzuschätzen, mit der Klasse gezielt Strategien zu entwickeln, um Mobbing entgegenzuwirken. Gespickt mit vielen Fallbeispielen wird die Darstellung anschaulich und der praktische Transfer des präsentierten Wissens erleichtert. Mobbing an Schulen ist ein sehr altes Phänomen, das existiert, seitdem es die Institution Schule gibt. Heute wird Mobbing nicht mehr als ´´Randerscheinung des Erwachsenwerdens´´ bagatellisiert, sondern als nicht tolerierbares soziales Fehlverhalten betrachtet. Das Buch beginnt mit einem ausführlichen Einblick in die Mobbing-Forschung, u. a. zu Merkmalen und Erscheinungsformen von Mobbing. Darüber hinaus werden Ursachen und Folgen von Mobbing, aber auch neue Formen wie das Cyber-Mobbing thematisiert. Im weiteren Verlauf stehen dann das Eingreifen bei und Vorbeugen von Mobbing im Mittelpunkt. Dabei werden etablierte Interventions- und Präventionsprogramme verständlich präsentiert, konkrete Empfehlungen gegeben, wie man in Mobbing-Situationen handeln kann, und Gelingensbedingungen beschrieben, wie es gar nicht erst zu Mobbing kommt. Gespickt mit vielen Fallbeispielen und einer ausführlichen Materialsammlung zum Download wird die Darstellung anschaulich und der praktische Transfer des präsentierten Wissens erleichtert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Konfliktsystem Mobbing
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aktuelle Schätzungen gehen davon aus, dass etwa eine Million Berufstätige in Deutschland gemobbt werden in Unternehmen, in der Schule, im öffentlichen Dienst, in sozialen Einrichtungen. Auch Familie und Partnerschaften sind keine mobbingfreie Zone. Jeder kann Opfer dieser speziellen Form von Psychoterror werden. Holger Wyrwa widmet sich dem Thema Mobbing sachlich, fundiert und respektvoll. Das von ihm entwickelte systemisch-existenzielle Mobbing-Inventar (SEMI) für Therapie und Beratung gliedert Mobbing-Fälle in drei Phasen: eine akute, eine reflexive und eine existenzielle Phase. Jede von ihnen ist durch spezielle Verhaltensweisen gekennzeichnet. Sie zu berücksichtigen ist für den Erfolg einer Therapie oder Beratung von entscheidender Bedeutung. Im Anschluss an die Erläuterung einzelner Beratungsmodule beschreibt Wyrwa in fünf Fallgeschichten seine Vorgehensweise. Für jedes Modul finden sich praktische Checklisten im Anhang. Holger Wyrwa hat mit Konfliktsystem Mobbing einen kompetenten Leitfaden aus der Praxis für die Praxis verfasst. Er hilft Therapeuten, Beratern, Supervisoren und Coachs, den Betroffenen ihre Autonomie und ihr Selbstwertgefühl zurückzugeben und das Mobbing zu überstehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot