Angebote zu "Namen" (18 Treffer)

Im Namen der Gerechtigkeit - Mobbing am Bau
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bauleiterin Ina Schuster fürchtet um ihre Existenz. Sie wendet sich an Rechtsanwalt Christian Vorländer, denn ihre Arbeit wird sabotiert. Als junge Frau auf dem Bau zwischen lauter harten Männern ist der Geschlechterkampf programmiert, und die 26-Jährige bekommt von allen Seiten Gegenwind. Als sie sich auf eine Affäre mit einem Kollegen einlässt, kommt auch noch blanke Eifersucht dazu. Christian Vorländer gerät in eine gefährliche Mischung aus Mobbing und Zickenkrieg.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Mobbing-Interventions-Teams in der Schule
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

»Mobbing- Interventions-Team in der Schule ? MIT« mit diesem Namen verbinden Schulleiterinnen und Schulleiter Lehrerinnen und Lehrer, Sozialpädagoginnen und -pädagogen, Schülerinnen und Schüler und deren Eltern einen neuen aktiven Umgang mit Mobbingprozessen in ihren Schulen. Zentrales Anliegen ist es, Mobbing unter Schülerinnen und Schülern zu verhindern oder im Falle eines bereits stattfindenden Prozesses, diesen zu beenden. Gleichzeitig ist Mobbingprävention und -interventionen immer auch Ausgangspunkt für einen umfassenden organisationsweiten Lern- und Veränderungsprozess. Der vom schulischen Mobbing-Interventions-Team initiierte, auf Nachhaltigkeit angelegte Präventions- und Interventionsprozess führt damit zu neuen Synergien. Die an unseren Schulen tätigen und am Schulleben beteiligten Menschen werden darin unterstützt, die in ihrem System auftretende Schwierigkeiten zu erkennen und zu benennen. Sie sind so in der Lage, selbst für sich und für ihr System passende Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen Die Etablierung eines MIT bringt Veränderungen in die Schule. Diese betreffen z.B. die grundsätzliche Wahrnehmung von Mobbing das Verständnis von Mobbing als ein Gruppendynamischer Prozess in Klassen die Entwicklung von spezifischen Angeboten der Beratung und Unterstützung für die konkrete Schulgemeinschaft schulinterne und schulübergreifende Verabredungen zu Interventionsverläufen die systematische Gestaltung von Präventionsangeboten die konkrete Arbeit mit von Mobbing betroffenen Klassen Das vorliegende Praxisbuch will hier Schulen unterstützen, Mobbingprozessen in ihrer Organisation angemessen zu begegnen und ihre Präventions- und Interventionsarbeit nachhaltig zu verbessern. Es richtet sich gleichzeitig an diejenigen, die bereits Erfahrungen mit einem MIT haben. Die Autorinnen, beide seit langem in der Schulentwicklung und Mobbingintervention und -prävention vor Ort in unterschiedlichsten Schulen tätig, stellen die konkrete Interventions- und Präventionsarbeit mit einem MIT in der Schule vor und laden zu einer nachhaltigen Schulentwicklung im Umgang mit Mobbing ein. Mit systemischen Blick auf die gesamte Schule und der in ihr wirkenden Akteure, stellen sie die Gelingensfaktoren für eine erfolgreiche Anti-Mobbing-Kultur dar. Dazu bieten sie den Nutzern viele praxiserprobte Instrumente, die hilfreich sind, um sich auf den Weg hin zu einer nachhaltigen Anerkennungskultur in Schule zu machen. Viel Raum nimmt daher die Vorstellung praktischer Übungen ein, die zur Prävention- und Intervention bei Mobbingprozessen als Klassentrainings eingesetzt werden. Vom »Ich in meiner Klasse« zum »Wir in unserer Schule« geht der Weg zu einer Schulkultur der Achtsamkeit und Anerkennung ? als grundlegende Voraussetzung für eine mobbingfreie Schule. Aus der Praxis ? für die Praxis Mit diesem Praxisbuch, wollen die Autorinnen dazu einladen, den Blick über den Tellerrand der eigenen Schule zu werfen und von anderen Schulen »abzugucken«. Hierzu bietet dieser Band ausreichend Materialien sowie Informationen und Kontakte zu Schulen, in denen ein MIT bereits tätig ist. Die Autorinnen: Nicole Marjo Gerlach , Master of Science in Supervision, Dipl. Pädagogin, Dipl. Sozialpädagogin, Mediatorin und Deeskalations-/Lehrtrainerin der Gewaltakademie Villigst, Supervisorin und Autorin u.a. mit Schwerpunkten schulischer Präventions- und Interventionsarbeit bei Gewalt und Mobbing, Soziales Lernen und interkulturelle Kompetenz, Coaching und Prozessbegleitung bei schulischer Personal- und Organisationsentwicklung. Jutta Sengpiel , Beratungslehrerin, Schulentwicklungsberaterin, Systemische Supervisorin ist tätig in der Niedersächsischen Landesschulbehörde als Beauftragte für Gewaltprävention. Mobbing ist kein Kavaliersdelikt - auch nicht unter Kindern und Jugendlichen. Besonders in Schulen ist es kein neues oder nur vereinzelt auftretendes Phänomen. Es gehört zum Schulalltag. Aber wann spricht man von Mobbing und wo liegt der Unterschied zu den täglichen ´´Neckereien´´ oder dem üblen Scherz? Wo hört der Spaß auf und wann beginnt die Verletzung? Wo liegen Ursachen und welche Ansatzpunkte für sinnvolle Interventionen gibt es? Eine erfolgreiche und nachhaltige Interventions- und Präventionsarbeit erfordert Zeit sowie Handlungskompetenzen und stellt Sie vor enorme Herausforderungen im Schulalltag. Die Einführung eines Mobbing-Interventions-Teams (MIT) ist auch an Ihrer Schule ein erster Schritt zu einer erfolgreichen Anti-Mobbing-Kultur. Die Autorinnen

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Im Namen der Gerechtigkeit - Gerechtigkeit um j...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Unbekannter macht Polizistin Mara Peters in Gestalt ihres getöteten Kollegen Heiko das Leben zur Hölle. Die Kommissarsanwärterin ist sich sicher: Ihr Konkurrent Stefan Heiser steckt hinter den Mobbing-Attacken. Hilfesuchend wendet sich die 33-Jährige an Richter Alexander Hold. Der Täter scheint auch bald überführt zu sein. Doch Mara birgt ein dunkles Geheimnis.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Im Namen der Gerechtigkeit - Bewährungsprobe
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach vier Jahren Alkohol Entzug ist Frank endlich trocken und darf den 14. Geburtstag seines Sohnes Marius mit ihm gemeinsam feiern. Die Feier eskaliert jedoch und der Junge wird mit aufgeschnittener Hand und Alkoholvergiftung ins Krankenhaus geliefert. Nun will ihm seine Ex-Frau das Sorgerecht entziehen. Alexander Hold versucht dem verzweifelten Vater zu helfen und stößt auf ein Netz von Lügen, verstecktem Mobbing und falschen Freunden.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Im Namen der Gerechtigkeit - Cybermobbing
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gegen die 15-jährige Lea läuft über das Internet seit Wochen eine erbarmungslose Hetzkampagne. Mitschüler posten anonym demütigende Fotos und Kommentare. Die Schülerin weiß nicht, warum sie so gemobbt wird. Sie ist mit den Nerven am Ende. Bis sie schließlich eine Überdosis Schlaftabletten schluckt ... Alexander Hold will herausfinden, wer das Mobbing gestartet hat und warum Lea fertig gemacht werden soll.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Buch - Mc Atee´s zauberhafte Tiere
11,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

In McAtee`s Spielzeugladen verkauft der alte Mr. McAtee sprechende Stofftiere.Diese stellt er eigenhändig her und gibt ihnen ein Stück seines Herzens. Deshalb ist es der größte Wunsch der Tiere Kindern zu helfen.Jedes McAtee-Tier besitzt die Gabe, ein Kind von seinen Ängsten zu befreien und ihm zu zeigen, wie es in schwierigen Situationen bestehen kann.Pfister, AstridAstrid Pfister wurde am 23. Juni 1980 in Westerholt geboren und lebt zurzeit in Herne. Mit dem Schreiben fing sie vor ca. vierzehn Jahren an. Bislang wurden über siebzig ihrer Kurzgeschichten in Anthologien und Heftromanen veröffentlicht, u.a bei Bastei u.s.w. Des Weiteren erschienen zwölf Romane, fünf Kurzgeschichtenbände und ein Gedichtband bei diversen Verlagen, wie Bastei Lübbe und dem BLITZ Verlag. Aktuell ist ihr Krimi namens ´´Verräterisches Schweigen´´ beim Ullstein Verlag erschienen. Nebenbei hat sie zwischen 2006-2013 gemeinsam mit dem Autor Bernd Rothe die Buch-Reihe Welt der Geschichten und die Heftromanreihe Pulp Magazine bei dem Verlag Hary Production herausgegeben. Mehr über Astrid Pfister kann man auf ihrer Website erfahren.

Anbieter: myToys.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Großer Mann ganz klein!
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ina Hofmann ist eine schüchterne alleinerziehende Mutter, die als Sekretärin bei einem Spielzeugherstelller arbeitet. Von den Kollegen wird sie gemobbt, und obendrein bekommt sie auch noch einen unsympathischen neuen Chef namens Alex. Doch dann wendet sich das Blatt: Alex schrumpft wundersamerweise auf die Größe einer Spielzeugfigur. Ina muss ihm nun helfen, denn eine für die Firma überlebenswichtige Präsentation steht an. Schafft sie es, über sich selbst hinauszuwachsen?

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Buch - Ärger auf Etage 6
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Im Klawusterweg herrscht große Aufregung und sie hat sogar einen Namen: Donnertrud Salami! Die neue Mieterin hat feuerrote Haare, besitzt zwei Schlangen und ein mannshohes Skelett. Und obendrein trommelt sie auch noch jeden Abend auf ihrem Balkon. Ob sie vielleicht eine Kannibalin ist? Und ist es wirklich ein Zufall, dass seit ihrem Einzug ständig der Aufzug defekt ist? Die 10-jährige Mia beschließt, das Geheimnis der Donnertrud Salami zu ergründen.Als Mia jedoch von zwei Jungen aus ihrer Schule erpresst wird, ist es ausgerechnet Donnertrud, die ihr tatkräftig und mit pfiffigen Ideen zur Seite steht ...

Anbieter: myToys.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Little Gangster
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rik Boskamp und sein Vater Paul gehören nicht zu den beliebtesten Bewohnern der Nachbarschaft. Da Paul eher tollpatschig ist, werden beide von den Jungen aus der Nachbarschaft immer wieder gehänselt und gemobbt. Riks Wunsch, sein Vater möge selbstsicherer und stärker sein, scheint unerreichbar. Als sein Vater befördert wird und die kleine Familie daher umziehen muss, wittert Rik seine Chance. Inspiriert durch einen Mafia-Film denkt sich der Elfjährige aus, sein Vater sei ein fieser Mafiaboss - und ändert kurzerhand den Familiennamen in ´Boskampi´, dem Namen einer bekannten Mafiafamilie.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot