Angebote zu "Katharina" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Dahm: Familiendiskriminierungen/Beendigung/Arbe...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Familiendiskriminierungen bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses, Titelzusatz: Gesetzesreformvorschläge zur Familienförderung im deutschen Arbeitsrecht, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Dahm, Katharina, Verlag: Duncker & Humblot GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsgesetz // Arbeitsrecht // Förderung // finanziell // Sozialrecht // Bossing // Mobbing // Arbeitsvertrag // Vertrag // Deutschland // Arbeitsrecht: Diskriminierung und Mobbing // Arbeitsvertragsrecht, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 292, Abbildungen: Tabellen, Abbildungen, Gattung: Dissertation, Reihe: Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht (Nr. 290), Gewicht: 394 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Alexie, Sherman: Das absolut wahre Tagebuch ein...
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das absolut wahre Tagebuch eines Teilzeit-Indianers, Originaltitel: The Absolutely True Diary of a Part-Time Indian, Autor: Alexie, Sherman, Illustrator: Forney, Ellen, Übersetzung: Orgaß, Katharina // Jung, Gerald, Verlag: dtv Verlagsgesellschaft // dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Originalsprache: Englisch, Schlagworte: Amerikanische Belletristik // Kinder // u. Jugendliteratur // Indianer // Kinderliteratur // Jugendliteratur // Washington // D.C // Schule // Freundschaft // Kindersachbuch // Jugendsachbuch // Mobbing // Ab 12 Jahre // Siebziger Jahre // Achtziger Jahre // empfohlenes Alter: ab 14 Jahre // Jugendliche: Gegenwartsliteratur // 1970 bis 1979 n. Chr // 1980 bis 1989 n. Chr // Jugendliche: Schulromane // Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Familien und Familienangelegenheiten // Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Mobbing // Gewalt // Missbrauch und Gruppenzwang, Rubrik: Kinder- // Jugendromane u. -erzählungen, Seiten: 272, Abbildungen: Comic-Zeichnungen von Ellen Forney / Umschlagmotive von Kirk Benshoff, Empfohlenes Alter: ab 14 Jahre, Reihe: dtv (Nr. 78259) // dtv- pocket, Gewicht: 235 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Touristen: Radio Tatort - rbb, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Berliner Hauptkommissarin Katharina Holz ist tot. Es war Suizid, daran besteht kein Zweifel. Für Oberkommissar Polanski, ihren engsten Mitarbeiter, ist das Ereignis eine seelische Katastrophe. Dieser Selbstmord hat ihn vollkommen überrascht. Trägt er durch seine Ahnungslosigkeit eine Mitschuld am Tod seiner Kollegin? Während in Berliner Medien über ein neues Mobbing-Opfer bei der Polizei spekuliert wird, stürzt sich Polanski verbissen in die Ermittlungen um den Mord an einem amerikanischen Touristen. Der Amerikaner wurde erschossen in einem billigen Hotelzimmer aufgefunden, scheinbar ein normaler Berlin-Besucher, aber in seinem Gepäck findet sich eine rätselhafte historische Fotografie. Eine Spur führt zu einem Paar - zwei älteren Leuten, die sich ebenfalls als Touristen in der Stadt aufhalten. Das Paar besucht die Stätten einstigen jüdischen Lebens in Berlin. Aber irgendetwas scheint zwischen ihnen nicht zu stimmen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Alexander Khuon, Steffen Scheumann, Ernst Jacobi, Judy Winter. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xrbb/000016/bk_xrbb_000016_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Beziehungskompetenz in sozialen Organisationen
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen in psychosozialen Arbeitsfeldern beginnen ihren Berufsweg mit hohen Ansprüchen an sich selbst, schätzen ihre Arbeit als notwendig und sinnvoll ein und zeigen großes Engagement. Trotzdem sind sie vergleichsweise häufig krank. Studien zufolge ist in Sozialberufen eine außergewöhnlich hohe Mobbing- und Burnout-Quote zu verzeichnen, mit der Folge einer steigenden Zahl von Arbeitsausfällen. Was also brauchen Sozialarbeiter, um ein gelingendes Berufsleben zu führen und nicht auszubrennen? Kann die Förderung von Beziehungskompetenz zur Verbesserung ihrer Arbeitssituation beitragen?Katharina Ludewig benennt Konfliktquellen, untersucht das interaktive Zusammenspiel verschiedener Einflussgrößen und schlägt den Bogen zu einem grundsätzlichen Dilemma von sozialen Organisationen: Hierarchie und Wirtschaftlichkeit versus Mitarbeiterorientierung. Lösungswege und innovative Konzepte werden erörtert und hinsichtlich ihrer Praxistauglichkeit diskutiert, vor allem die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Gleichzeitig benennt die Autorin den Widerspruch zwischen realen Möglichkeiten und theoretischem Anspruch. Die Mut machende Botschaft dieses Buches: Es gibt Wege hin zu einer transparenten und beziehungsfördernden Führungskultur - zugunsten der Arbeitszufriedenheit, der psychosozialen Gesundheit und des beruflichen Engagements professioneller Helfer.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Alltag mit Hund
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Hundealltag steckt voller Herausforderungen, denen wir diesmal mehrere Artikel aus verschiedenen Blickwinkeln widmen. Mit einem reaktiven Hund kann beispielsweise jeder Spaziergang zum Problem werden - Katrien Lismont gibt Tipps, wie's entspannter wird.Falls Sie sich trotzdem (manchmal) überfordert fühlen, hat Manuela Zaitz gute Ideen für Sie.Außerdem ist "Mobbing" ein Thema, das Aufmerksamkeit verdient: Während manche Hundehalter ganz unbedarft daneben stehen, wenn sich ihr Vierbeiner in der Spielgruppe kaum noch zu helfen weiß, sind andere überbeschützend. Müssen die das nun unter sich ausmachen oder nicht? Wann ist eine Spielsituation wirklich Spiel? Und wann ist aggressives Verhalten eigentlich Mobbing? Katrin Andres vermittelt das nötige Hintergrundwissen.Eine ganz besondere Reportage hat außerdem Sabine Zemla für SitzPlatzFuss geschrieben. Sie berichtet über ihren Einsatz für Animal Aid Unlimited in Indien und die Situation der Straßenhunde vor Ort.INHALT:Hundealltag - Alltag mit HundKampf statt Spiel: Mobbing unter Hunden (Katrin Andres)Verwöhnen oder konsequent sein? - Das ist hier die Frage! (Wibke Hagemann)So wichtig ist Kuscheln im Hundealltag (Karin Petra Freiling)Gassigehen mit besonderen Hunden (Katrien Lismont)Die Freuden der Hundehaltung (Nicole Röder)Überfordert mit dem Hund? (Manuela Zaitz)Fiffi allein zu Haus. Trennungsstress vorbeugen, erkennen und heilen (Carolin Hoffmann)SitzPlatzFuss persönlichDie Schutzengel der Herrenlosen. Bewegende Momente mit den indischen Straßenhunden von Animal Aid Unlimited (Sabine Zemla)Hund und GesundheitDas stille Leid - chronische Schmerzen beim Hund (Renate Albrecht)Beschäftigung und HundesportDogdance autonom organisiert: der Dogdance International e. V. (Katharina Henf)Ausbildung und VerhaltenHundetraining trifft Erlebnispädagogik. Warum bewusst gemachtes Erleben Einfluss auf Beziehung, Einstellung und Alltag von Menschen und Hunden nimmt (Birgit Götz)Hund und WolfDer Wolf im Ökosystem (Dr. Utz Anhalt)"Menschen für Wölfe" - Ein Filmprojekt und eine Initiative von Brigitte Sommer und Volker Vogel

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Dogs in the City
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Lifstyle-Journalistin und DOGS-Kolumnistin Katharina schildert in ihrem neuen Buch den ganz normalen Wahnsinn ihres turbulenten Alltags mit vier Hunden. Frech, augenzwinkernd und mit einem guten Schuss Selbstironie charakterisiert sie ihre vierbeinigen Mitbewohner: Harry, das schüchterne Windspiel, eine hochbeine Mischung aus Vogel und Gazelle. Theo, der Mops mit ausgesprochenem Hang zum Grössenwahn, der glaubt, er sei mindestens so gross wie eine Bordeaux-Dogge. Ganz anders Grosspudelin Ida, sie ist Starlet durch und durch, allerdings mit leichtem Hang zum Ordinären. Luise hingegen gibt die formvollendete Dame - wenn man von ihrer kleinen Neigung zu Mobbing absieht. Höchster Lesegenuss nicht nur für Hundefreunde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Dogs in the City
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lifstyle-Journalistin und DOGS-Kolumnistin Katharina schildert in ihrem neuen Buch den ganz normalen Wahnsinn ihres turbulenten Alltags mit vier Hunden. Frech, augenzwinkernd und mit einem guten Schuss Selbstironie charakterisiert sie ihre vierbeinigen Mitbewohner: Harry, das schüchterne Windspiel, eine hochbeine Mischung aus Vogel und Gazelle. Theo, der Mops mit ausgesprochenem Hang zum Größenwahn, der glaubt, er sei mindestens so groß wie eine Bordeaux-Dogge. Ganz anders Großpudelin Ida, sie ist Starlet durch und durch, allerdings mit leichtem Hang zum Ordinären. Luise hingegen gibt die formvollendete Dame - wenn man von ihrer kleinen Neigung zu Mobbing absieht. Höchster Lesegenuß nicht nur für Hundefreunde.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot