Angebote zu "George" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

George:Mobbing
25,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mobbing, Titelzusatz: El acoso psicológico en el trabajo, Autor: George, Jacqueline, Verlag: EAE, Sprache: Spanisch, Rubrik: Psychologie // Psychologische Ratgeber, Seiten: 72, Informationen: Paperback, Gewicht: 124 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Gino:George
14,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.08.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: George, Autor: Gino, Alex, Verlag: SCHOLASTIC, Sprache: Englisch, Schlagworte: Children's Books // Ages 9-12 Fiction // JUVENILE FICTION // Social Themes // Friendship // Bullying // LGBT // Lesbian // Gay // Bisexual // Trans // Kinder // Jugendliche: Liebesromane // Geschichten über Liebe und Freundschaft // Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Mobbing // Gewalt // Missbrauch und Gruppenzwang, Rubrik: Kinder- und Jugendbücher, Seiten: 208, Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre // bis 12 Jahre, Gewicht: 312 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Bindung, Angst und Aggression
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Aggressionen und Ängste entstehen oft früh im Laufe der kindlichen Entwicklung und können sich zu schwerwiegenden emotionalen und sozialen Störungen bis hin zur Kriminalität weiterentwickeln. International renommierte Experten zeigen, was in Prävention, Beratung und Psychotherapie getan werden kann.Es wird immer wichtiger, das Entstehen von feindseligen Vorurteilen und von aggressivem Verhalten bei jungen Menschen zu verstehen. Nur so ist es möglich, Aggressionen und die oft dahinterstehenden Ängste frühzeitig zu erkennen oder durch geeignete Präventionsmaßnahmen sogar zu verhindern. Die Beiträge setzen sich mit den Fragen zur Entstehung von Angst und Aggressivität ausein ander. Sie zeigen auf, wie durch geeignete präventive Maßnahmen, durch Beratung und Psychotherapie solche Entwicklungen verhindert und ihre Erscheinungsformen behandelt werden können.Die Beiträge widmen sich beispielsweise den Fragen:- Gewalt in Medien und ihre Wirkungen auf Jugendliche und Gesellschaft,- Mobbing, Bullying unter Schülern,- Auswirkung von Gewaltdarstellung in Film und Fernsehen auf die Gehirnentwicklung,- Unruhig-aggressive Jungen,- Kinderpornographie im Internet und ritueller Missbrauch.Mit Beiträgen von:Lutz-Ulrich Besser, Henri Parens, Stephen Suomi, Frank Dammasch, Franco Bettels, Jo Groebel, Thomas Salzberger, Michaela Huber, Nicolas B. Allen, Annette Streeck-Fischer, Horst-Eberhard Richter, George Downing, Inge Seiffge-Krenke, Ulrich T. Egle, Karl Heinz Brisch, Theodor Hellbrügge und Royston Maldoom.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Bindung, Angst und Aggression
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aggressionen und Ängste entstehen oft früh im Laufe der kindlichen Entwicklung und können sich zu schwerwiegenden emotionalen und sozialen Störungen bis hin zur Kriminalität weiterentwickeln. International renommierte Experten zeigen, was in Prävention, Beratung und Psychotherapie getan werden kann.Es wird immer wichtiger, das Entstehen von feindseligen Vorurteilen und von aggressivem Verhalten bei jungen Menschen zu verstehen. Nur so ist es möglich, Aggressionen und die oft dahinterstehenden Ängste frühzeitig zu erkennen oder durch geeignete Präventionsmaßnahmen sogar zu verhindern. Die Beiträge setzen sich mit den Fragen zur Entstehung von Angst und Aggressivität ausein ander. Sie zeigen auf, wie durch geeignete präventive Maßnahmen, durch Beratung und Psychotherapie solche Entwicklungen verhindert und ihre Erscheinungsformen behandelt werden können.Die Beiträge widmen sich beispielsweise den Fragen:- Gewalt in Medien und ihre Wirkungen auf Jugendliche und Gesellschaft,- Mobbing, Bullying unter Schülern,- Auswirkung von Gewaltdarstellung in Film und Fernsehen auf die Gehirnentwicklung,- Unruhig-aggressive Jungen,- Kinderpornographie im Internet und ritueller Missbrauch.Mit Beiträgen von:Lutz-Ulrich Besser, Henri Parens, Stephen Suomi, Frank Dammasch, Franco Bettels, Jo Groebel, Thomas Salzberger, Michaela Huber, Nicolas B. Allen, Annette Streeck-Fischer, Horst-Eberhard Richter, George Downing, Inge Seiffge-Krenke, Ulrich T. Egle, Karl Heinz Brisch, Theodor Hellbrügge und Royston Maldoom.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Die Scherben des Schicksals
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der fünfzehnjährige George aus England, die dreizehnjährigen Mädchen Charlie und Fatma aus Amerika und dem Mittleren Osten sowie die elfjährigen Jungen Madu und Sying aus Afrika und China haben in ihren Ländern auf der Erde unter den unterschiedlichsten Schwierigkeiten zu leiden. So kämpfen sie zum Beispiel mit Mobbing, Obdachlosigkeit oder den Problemen als Flüchtling.Als jeder von ihnen eine ungewöhnliche Scherbe findet, ändert sich ihr Leben schlagartig. Auf einmal befinden sie sich auf der fantastischen Welt Nirma, die nur sie vor dem Untergang bewahren können. Schwierige Rätsel und aufregende Abenteuer erwarten sie. Dabei müssen sie lernen als Team zusammenzuarbeiten, Vorurteile zu überwinden und über sich hinauszuwachsen. Allmählich erkennen sie, dass in ihnen allen mehr steckt, als ihnen bewusst war, und dass man Freunde an den ungewöhnlichsten Orten findet, wenn man es nur zulässt.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Bindung, Angst und Aggression
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aggressionen und Ängste entstehen oft früh im Laufe der kindlichen Entwicklung und können sich zu schwerwiegenden emotionalen und sozialen Störungen bis hin zur Kriminalität weiterentwickeln. International renommierte Experten zeigen, was in Prävention, Beratung und Psychotherapie getan werden kann.Es wird immer wichtiger, das Entstehen von feindseligen Vorurteilen und von aggressivem Verhalten bei jungen Menschen zu verstehen. Nur so ist es möglich, Aggressionen und die oft dahinterstehenden Ängste frühzeitig zu erkennen oder durch geeignete Präventionsmaßnahmen sogar zu verhindern. Die Beiträge setzen sich mit den Fragen zur Entstehung von Angst und Aggressivität ausein ander. Sie zeigen auf, wie durch geeignete präventive Maßnahmen, durch Beratung und Psychotherapie solche Entwicklungen verhindert und ihre Erscheinungsformen behandelt werden können.Die Beiträge widmen sich beispielsweise den Fragen:- Gewalt in Medien und ihre Wirkungen auf Jugendliche und Gesellschaft,- Mobbing, Bullying unter Schülern,- Auswirkung von Gewaltdarstellung in Film und Fernsehen auf die Gehirnentwicklung,- Unruhig-aggressive Jungen,- Kinderpornographie im Internet und ritueller Missbrauch.Mit Beiträgen von:Lutz-Ulrich Besser, Henri Parens, Stephen Suomi, Frank Dammasch, Franco Bettels, Jo Groebel, Thomas Salzberger, Michaela Huber, Nicolas B. Allen, Annette Streeck-Fischer, Horst-Eberhard Richter, George Downing, Inge Seiffge-Krenke, Ulrich T. Egle, Karl Heinz Brisch, Theodor Hellbrügge und Royston Maldoom.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Die Scherben des Schicksals
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der fünfzehnjährige George aus England, die dreizehnjährigen Mädchen Charlie und Fatma aus Amerika und dem Mittleren Osten sowie die elfjährigen Jungen Madu und Sying aus Afrika und China haben in ihren Ländern auf der Erde unter den unterschiedlichsten Schwierigkeiten zu leiden. So kämpfen sie zum Beispiel mit Mobbing, Obdachlosigkeit oder den Problemen als Flüchtling. Als jeder von ihnen eine ungewöhnliche Scherbe findet, ändert sich ihr Leben schlagartig. Auf einmal befinden sie sich auf der fantastischen Welt Nirma, die nur sie vor dem Untergang bewahren können. Schwierige Rätsel und aufregende Abenteuer erwarten sie. Dabei müssen sie lernen als Team zusammenzuarbeiten, Vorurteile zu überwinden und über sich hinauszuwachsen. Allmählich erkennen sie, dass in ihnen allen mehr steckt, als ihnen bewusst war, und dass man Freunde an den ungewöhnlichsten Orten findet, wenn man es nur zulässt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Die Scherben des Schicksals
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der fünfzehnjährige George aus England, die dreizehnjährigen Mädchen Charlie und Fatma aus Amerika und dem Mittleren Osten sowie die elfjährigen Jungen Madu und Sying aus Afrika und China haben in ihren Ländern auf der Erde unter den unterschiedlichsten Schwierigkeiten zu leiden. So kämpfen sie zum Beispiel mit Mobbing, Obdachlosigkeit oder den Problemen als Flüchtling. Als jeder von ihnen eine ungewöhnliche Scherbe findet, ändert sich ihr Leben schlagartig. Auf einmal befinden sie sich auf der fantastischen Welt Nirma, die nur sie vor dem Untergang bewahren können. Schwierige Rätsel und aufregende Abenteuer erwarten sie. Dabei müssen sie lernen als Team zusammenzuarbeiten, Vorurteile zu überwinden und über sich hinauszuwachsen. Allmählich erkennen sie, dass in ihnen allen mehr steckt, als ihnen bewusst war, und dass man Freunde an den ungewöhnlichsten Orten findet, wenn man es nur zulässt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot