Angebote zu "Anonym" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Die Kölner Spürnasen: Stress im Netz
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing im InternetSoziale Medien, Online Portale, Apps und Chats, virale Trends - vor allem für Kinder und Jugendliche birgt das World Wide Web unendlich viele Möglichkeiten zu Unterhaltung, Kommunikation und Zeitvertreib. Doch wo Meinungen und Informationen fast ungefiltert und häufig anonym ausgetauscht werden, entsteht Raum für Mobbing. Das erleben die Kölner Spürnasen Ina, Bernd und Claudius in ihrem neuesten Fall.Damit greift Autorin Isa Herrmann ein Thema auf, das in vielen Schulen, Familien und Freundeskreisen hochaktuell ist. Die Erlebnisse der Nachwuchs-Detektive berühren unmittelbar die Lebenswelt der jungen Leser. Als mutige Unterstützer gegen Hetze und Stress im Netz sind Ina, Bernd und Claudius wahre Vorbilder.Herrmann, IsaIsa Herrmann - geboren 1952 in Dresden - schreibt seit 2008 als freie Autorin Kölner Jugendkrimis. Wichtig sind ihr nicht nur die spannenden Geschichten, sondern auch Themen wie Freundschaft und Toleranz. Denn ohne diese beiden Voraussetzungen könnten die Kölner Spürnasen ihre Fälle nicht so erfolgreich lösen.

Anbieter: myToys
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Chancen und Grenzen von Schulsozialarbeit im Be...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen, 52 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mobbing findet in fast allen Bereichen unserer Gesellschaft statt.Jedes Opfer leidet enorm unter der ständigen Schikane und dempermanenten Gefühl ungewollt zu sein. Deutschland belegt derzeitden dritten Platz in der Liste, der Länder in der eine besondershohe Mobbingrate bei Jugendlichen vorherrscht(www.mobbing-web.de).Mobbing und vor allem Mobbing an Schulen, stellt zurzeit einsehr aktuelles Thema in der Öffentlichkeit dar. Dabei ist Gewaltunter Schulkindern ein altes Thema über das es lange Zeitkaum Studien sowie Präventions- und Interventionsprogrammegab.Ich habe das Thema Schulsozialarbeit mit dem Fokus auf Schülermobbingsowie Präventions- und Interventionsmaßnahmenfür diese Arbeit gewählt, da ich in einem Praktikum an einer Gesamtschuleim Ruhrgebiet die Möglichkeit hatte aktiv an derEntwicklung und der Durchführung eines Klassenprojektes zumThema Mobbing unter Schülern mitzuwirken.Die zentrale Frage die ich in meiner Diplomarbeit behandelnmöchte, lautet welche Chancen und Grenzen es für die Schulsozialarbeitim Bezug auf das Thema Schülermobbing gibt. DieseMöglichkeiten und Grenzen möchte ich anhand einer empirischenStudie verdeutlichen.2Bei dieser Arbeit wurde ich von dem Interesse geleitet zu ermitteln,in wie weit sich in einem kurzen Zeitraum von xx WochenVeränderungen einstellen und Erfolge erzielt werden können.Um diese Erfolge messen zu können, wurde ein Interviewbogenentwickelt, der vor und am Ende des Klassenprojektes von denteilnehmenden Schülern anonym ausgefüllt und im Anschlussdaran ausgewertet wurde. Diese empirische Studie sowie derenErgebnisse, stellen einen zentralen Punkt dieser Diplomarbeitdar.Die Diplomarbeit ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Der eine befasstsich mit der Schulsoziala

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Fünf Theaterstücke über Mobbing
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter Heranwachsenden ist Mobbing ein zentrales Problem. Mit dem Internet erfahren auch Gerüchte und Gemeinheiten neue Verbreitung, die Urheber bleiben meist anonym. Cybermobbing trifft jeden dritten Schüler, meldete unlängst der SPIEGEL. Für eine Auseinandersetzung mit dem Thema bietet sich das Theater auf besondere Weise an. Vom Sujet her, weil es um Konflikte geht, die sich in Handlungen und (Körper-)Sprache manifestieren, und die den Betroffenen mitunter tragisch, weil unlösbar erscheinen. Als Praxis wiederum ermöglicht Theater, in die Rollen von Täter, Opfer, Mitläufer hineinzuschlüpfen, Verhaltensmuster spielerisch zu begreifen und damit vielleicht im Alltag zu ändern.Weil Mobbing während der Pubertät an Bedeutung gewinnt, ist es innerhalb der Theaterliteratur vor allem Gegenstand von Jugendstücken, meist mit der Schule als Handlungsort. In der Stückauswahl für SPIELPLATZ 27 spiegeln sich einerseits diese Tendenzen. Zugleich aber darf die Problematik nicht auf Schule und Jugendliche eingeengt werden. Daneben treten folglich Stücke, die in anderen Milieus spielen und/oder sich nicht-realistischer Formen bedienen, bis hin zum Märchenstück für Kinder ab 5 Jahren.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Die Kölner Spürnasen - Stress im Netz
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing im InternetSoziale Medien, Online Portale, Apps und Chats, virale Trends - vor allem für Kinder und Jugendliche birgt das World Wide Web unendlich viele Möglichkeiten zu Unterhaltung, Kommunikation und Zeitvertreib. Doch wo Meinungen und Informationen fast ungefiltert und häufig anonym ausgetauscht werden, entsteht Raum für Mobbing. Das erleben die Kölner Spürnasen Ina, Bernd und Claudius in ihrem neuesten Fall.Damit greift Autorin Isa Herrmann ein Thema auf, das in vielen Schulen, Familien und Freundeskreisen hochaktuell ist. Die Erlebnisse der Nachwuchs-Detektive berühren unmittelbar die Lebenswelt der jungen Leser. Als mutige Unterstützer gegen Hetze und Stress im Netz sind Ina, Bernd und Claudius wahre Vorbilder.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Sei stark!
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hänseleien, Lästereien, bedrohliche Situationen und Attacken - Nick kennt sie von Kindheit an. Und er erlebt sie auch heute immer wieder, wenn er "anonym" unterwegs ist. Was hilft gegen Pöbeleien und Angriffe, was gegen Ausgrenzung und Mobbing in Schule und Beruf? Nick erzählt - wie immer locker und mit viel Humor - und zeigt mit viel Erfahrung und mit erprobten Tipps aus der Anti-Mobbing-Beratung,- wie Situationen richtig einzuschätzen sind- wie man sich innerlich wappnen kann- was man konkret unternehmen kann- wie jede und jeder die Abwärtsspirale stoppen kann- wie man das Selbstbewusstsein stärkt und die "Opfer-Jacke" auszieht.Als persönlicher Mutmacher aber auch als lebensnahes Themenbuch in Schule und Kleingruppen geeignet.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Spielplatz / Spielplatz 27
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Unter Heranwachsenden ist Mobbing ein zentrales Problem. Mit dem Internet erfahren auch Gerüchte und Gemeinheiten neue Verbreitung; die Urheber bleiben meist anonym. „Cybermobbing trifft jeden dritten Schüler“, meldete unlängst der SPIEGEL. Für eine Auseinandersetzung mit dem Thema bietet sich das Theater auf besondere Weise an. Vom Sujet her, weil es um Konflikte geht, die sich in Handlungen und (Körper-)Sprache manifestieren, und die den Betroffenen mitunter tragisch, weil unlösbar erscheinen. Als Praxis wiederum ermöglicht Theater, in die Rollen von Täter, Opfer, Mitläufer hineinzuschlüpfen, Verhaltensmuster spielerisch zu begreifen und damit vielleicht im Alltag zu ändern. Weil Mobbing während der Pubertät an Bedeutung gewinnt, ist es innerhalb der Theaterliteratur vor allem Gegenstand von Jugendstücken, meist mit der Schule als Handlungsort. In der Stückauswahl für SPIELPLATZ 27 spiegeln sich einerseits diese Tendenzen. Zugleich aber darf die Problematik nicht auf Schule und Jugendliche eingeengt werden. Daneben treten folglich Stücke, die in anderen Milieus spielen und/oder sich nicht-realistischer Formen bedienen, bis hin zum Märchenstück für Kinder ab 5 Jahren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Mobbing in der Schule
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,3, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Zum Begriff 'Mobbing' 3. Erscheinungsformen von Mobbing in der Schulklasse 4. Mobbing in der Schule - Entstehungsbedingungen 5. Phasen des Mobbingprozesses 6. Anzeichen für Mobbing 7. Mobbing in der Schule - Ein Fallbeispiel 8. Der Mobbing-Täter 9. Das Mobbing-Opfer 10. Präventions- und Lösungsansätze Literaturverzeichnis 1. Einleitung .......................................................................................... . 'Sie schlugen auf mich ein, nahmen mir immer wieder meine Schulsachen weg und beschimpften mich' Diese Aussage eines 13-Jährigen Jungen der im Internet anonym bleiben möchte, beschreibt seine Leiden, die er monatelang durchmachen musste als Mobbing-Opfer. In den letzten Jahren häufen sich die Medienberichte über das Phänomen des Mobbings. Viele verstehen denn Begriff dennoch nicht richtig, sondern interpretieren ihn einfach indem sie jede 'fiese' Handlung als Mobbing bezeichnen. Aus diesem Grund und persönlichem Interesse, möchte ich mich in meiner Hausarbeit mit dem Phänomen des Mobbings beschäftigen. Ich beanspruche nicht, dass ich das Thema 'Mobbing' auch nur annähernd vollständig wiedergebe. Dies würde den Rahmen meiner Hausarbeit gänzlich sprengen. Vielmehr soll meine Hausarbeit als eine Art Einführung in das Themengebiet 'Mobbing' dienen. Angefangen bei den Erscheinungsformen, Entstehungsbedingungen und Kennzeichen von Mobbing in der Schule möchte ich zu den Opfer- bzw. Täterprofilen übergehen. Schliesslich sollen Lösungsansätze und Präventionsmassnahmen für dieses Phänomen zusammentragen werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Spielplatz / Spielplatz 27
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Unter Heranwachsenden ist Mobbing ein zentrales Problem. Mit dem Internet erfahren auch Gerüchte und Gemeinheiten neue Verbreitung; die Urheber bleiben meist anonym. „Cybermobbing trifft jeden dritten Schüler“, meldete unlängst der SPIEGEL. Für eine Auseinandersetzung mit dem Thema bietet sich das Theater auf besondere Weise an. Vom Sujet her, weil es um Konflikte geht, die sich in Handlungen und (Körper-)Sprache manifestieren, und die den Betroffenen mitunter tragisch, weil unlösbar erscheinen. Als Praxis wiederum ermöglicht Theater, in die Rollen von Täter, Opfer, Mitläufer hineinzuschlüpfen, Verhaltensmuster spielerisch zu begreifen und damit vielleicht im Alltag zu ändern. Weil Mobbing während der Pubertät an Bedeutung gewinnt, ist es innerhalb der Theaterliteratur vor allem Gegenstand von Jugendstücken, meist mit der Schule als Handlungsort. In der Stückauswahl für SPIELPLATZ 27 spiegeln sich einerseits diese Tendenzen. Zugleich aber darf die Problematik nicht auf Schule und Jugendliche eingeengt werden. Daneben treten folglich Stücke, die in anderen Milieus spielen und/oder sich nicht-realistischer Formen bedienen, bis hin zum Märchenstück für Kinder ab 5 Jahren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Mobbing in der Schule
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,3, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Zum Begriff 'Mobbing' 3. Erscheinungsformen von Mobbing in der Schulklasse 4. Mobbing in der Schule - Entstehungsbedingungen 5. Phasen des Mobbingprozesses 6. Anzeichen für Mobbing 7. Mobbing in der Schule - Ein Fallbeispiel 8. Der Mobbing-Täter 9. Das Mobbing-Opfer 10. Präventions- und Lösungsansätze Literaturverzeichnis 1. Einleitung .......................................................................................... . 'Sie schlugen auf mich ein, nahmen mir immer wieder meine Schulsachen weg und beschimpften mich' Diese Aussage eines 13-Jährigen Jungen der im Internet anonym bleiben möchte, beschreibt seine Leiden, die er monatelang durchmachen musste als Mobbing-Opfer. In den letzten Jahren häufen sich die Medienberichte über das Phänomen des Mobbings. Viele verstehen denn Begriff dennoch nicht richtig, sondern interpretieren ihn einfach indem sie jede 'fiese' Handlung als Mobbing bezeichnen. Aus diesem Grund und persönlichem Interesse, möchte ich mich in meiner Hausarbeit mit dem Phänomen des Mobbings beschäftigen. Ich beanspruche nicht, dass ich das Thema 'Mobbing' auch nur annähernd vollständig wiedergebe. Dies würde den Rahmen meiner Hausarbeit gänzlich sprengen. Vielmehr soll meine Hausarbeit als eine Art Einführung in das Themengebiet 'Mobbing' dienen. Angefangen bei den Erscheinungsformen, Entstehungsbedingungen und Kennzeichen von Mobbing in der Schule möchte ich zu den Opfer- bzw. Täterprofilen übergehen. Schließlich sollen Lösungsansätze und Präventionsmaßnahmen für dieses Phänomen zusammentragen werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot