Angebote zu "Schulen" (494 Treffer)

Mobbing an Schulen
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing an Schulen ist unbestritten ein sehr altes Phänomen, das vermutlich existiert, seitdem es die Institution Schule gibt. Heute wird Mobbing allerdings nicht mehr als ´´Randerscheinung des Erwachsenenwerdens´´ bagatellisiert, sondern als nicht tolerierbares soziales Fehlverhalten geahndet. Das Buch gibt zunächst einen kurzen Überblick über Merkmale und Formen von Mobbing. Konkret wird erläutert, wie sich in einer Schulklasse Fälle von Mobbing erkennen lassen, welche Folgen unerkanntes Mobbing für Opfer und Täter hat und welche Rolle die Unbeteiligten spielen. Im Mittelpunkt stehen dann konbkrete Handlungsmöglichkeiten, um die jeweilige spezifische Situation einzuschätzen, mit der Klasse gezielt Strategien zu entwickeln, um Mobbing entgegenzuwirken. Gespickt mit vielen Fallbeispielen wird die Darstellung anschaulich und der praktische Transfer des präsentierten Wissens erleichtert. Mobbing an Schulen ist ein sehr altes Phänomen, das existiert, seitdem es die Institution Schule gibt. Heute wird Mobbing nicht mehr als ´´Randerscheinung des Erwachsenwerdens´´ bagatellisiert, sondern als nicht tolerierbares soziales Fehlverhalten betrachtet. Das Buch beginnt mit einem ausführlichen Einblick in die Mobbing-Forschung, u. a. zu Merkmalen und Erscheinungsformen von Mobbing. Darüber hinaus werden Ursachen und Folgen von Mobbing, aber auch neue Formen wie das Cyber-Mobbing thematisiert. Im weiteren Verlauf stehen dann das Eingreifen bei und Vorbeugen von Mobbing im Mittelpunkt. Dabei werden etablierte Interventions- und Präventionsprogramme verständlich präsentiert, konkrete Empfehlungen gegeben, wie man in Mobbing-Situationen handeln kann, und Gelingensbedingungen beschrieben, wie es gar nicht erst zu Mobbing kommt. Gespickt mit vielen Fallbeispielen und einer ausführlichen Materialsammlung zum Download wird die Darstellung anschaulich und der praktische Transfer des präsentierten Wissens erleichtert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Mobbing in der Schule
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Sadistische Quälereien, Schikane, Ausgrenzung in Klassenzimmern - Berichte über Mobbing an Schulen erschüttern regelmäßig die Öffentlichkeit. Was steckt hinter der Gewalt? Dieses Praxisbuch erklärt das Phänomen Mobbing an Schulen und zeigt, wie Eltern und Lehrer erfolgreich gegensteuern können. Anhand von Fallbeispielen beschreibt Karl Gebauer die soziale Dynamik in Klassenzimmern, die Szenarien und unheilvollen Verstrickungen von Opfern, Tätern und Mitläufern. In einem großen Praxisteil präsentiert er, wie Lehrer und Eltern die Signale von Opfern besser erkennen und sowohl Opfern wie auch Tätern kompetent helfen können. Der ehemalige Schulleiter Karl Gebauer sieht Mobbing auch als eine Herausforderung für die Pädagogik. Er appelliert, Mobbing als Chance für neue Einsichten zu begreifen, und diese zu Lernereignissen zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Gewalt und Mobbing an Schulen als Buch von
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Gewalt und Mobbing an Schulen:Wie sich Gewalt und Mobbing entwickelt haben, wie Lehrer intervenieren und welche Kompetenzen sie brauchen klinkhardt forschung

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Gewalt und Mobbing an Schulen
€ 30.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Gewalt an Schulen´´ ist ein emotional besetztes Thema in der öffentlichen Diskussion. Umso notwendiger ist eine sachliche und empirisch fundierte Auseinandersetzung. Das Buch gibt einen Überblick über Ausmaß, Erscheinungsformen und Ursachen von Gewalt und Mobbing an Schulen sowie über Möglichkeiten der Prävention bzw. Intervention. Es verbindet systematisch die Analyse der schulischen Gewaltphänomene mit Ansätzen der Gewaltprävention bzw. -intervention. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den schulischen Präventions- und Interventionsprogrammen, die einer kritischen Bewertung unterzogen werden. Der interdisziplinär angelegte Band, der Erkenntnisse der Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie integriert, verknüpft Ergebnisse der Gewaltforschung mit Anforderungen an eine moderne Präventionsarbeit im Kontext einer Schul- und Bildungsreform. Die systematische und kompakte Darstellung mit Übersichten und Wiederholungsfragen macht den Band zu einer unverzichtbaren Orientierungs- und Arbeitshilfe.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Das Interventionsbuch: Mobbing an Schulen stoppen
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Fachlich und praktisch fundiert führt dieses Buch durch ein ernstes Thema, das im Umfeld Schule plötzlich jeden betreffen kann: Mobbing unter Schülerinnen und Schülern. Es gewährt einen Blick hinter die Bühne gruppendynamischer Prozesse und beantwortet grundlegende Fragen aus Sicht des Praktikers, z. B.: - Was treibt Schüler/innen zu Mobbinghandlungen? - Wie erkenne ich Mobbing? - Wie reagiere ich darauf? Herzstück ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die schulische Zuständigkeiten klar definiert und Lehrer/innen auf diese Weise sicher durch den Interventionsprozess bei Mobbingvorfällen begleitet. Realitätsnahe Fallbeispiele werden für Lehrer/innen fallbezogen aufgearbeitet. Praktische Hilfestellungen, auch gegen Cybermobbing, rechtliche Bestimmungen sowie Literaturtipps und Kontaktadressen komplettieren dieses schulische Interventionsbuch. Im Anhang und online werden Arbeitsblätter für alle beschriebenen Interventionsschritte zur Verfügung gestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Warum Mobbing Schule macht - und umgekehrt als ...
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 34.99 / in stock)

Warum Mobbing Schule macht - und umgekehrt:Inwieweit werden Lehrer, wenn sie mit Mobbing unter Schülern konfrontiert sind, durch ihre persönlichen Einstellungen und das Klima ihres Arbeitsumfeldes beeinflusst? Alexander Ottlik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Gewalt und Mobbing an Schulen
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie reagieren Lehrkräfte bei Gewalt und Mobbing? Welche Rolle spielen dabei Wissen, Überzeugungen oder Empathie? Und: Wie hat sich das Ausmaß von Gewalt und Mobbing an deutschen Schulen in den letzten Jahren entwickelt? Auf diese Fragen hat die Forschung bisher kaum Antworten. Der Band stellt die Ergebnisse des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projektes ´´Lehrerhandeln bei Gewalt und Mobbing´´ vor, das diese Fragen an einer groß angelegten Studie mit über 2000 Schülerinnen und Schülern und 550 Lehrkräften untersucht hat. Sowohl aus Lehrer- als auch aus Schülerperspektive wird erstmals analysiert, wie häufig Lehrerinnen und Lehrer bei Gewaltvorfällen eingreifen und was genau sie mit welchem Ziel und mit welchem Erfolg tun. Die Forschungsergebnisse decken neben Entwicklungstrends insbesondere auf, welche Interventionsstrategien hilfreich sind und was kompetente Lehrerinnen und Lehrer auszeichnet. Folgerungen für die Lehrerbildung und die Schulentwicklung werden gezogen. Der Band richtet sich an einen breiten Adressatenkreis aus den Bereichen Wissenschaft, Lehrerbildung und Schulpraxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Warum Mobbing Schule macht - und umgekehrt als ...
€ 33.99 *
ggf. zzgl. Versand

Warum Mobbing Schule macht - und umgekehrt:Inwieweit werden Lehrer, wenn sie mit Mobbing unter Schülern konfrontiert sind, durch ihre persönlichen Einstellungen und das Klima ihres Arbeitsumfeldes beeinflusst? Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Alexander Ottlik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Tatort Schule. Mobbing unter Schülern als Buch ...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Tatort Schule. Mobbing unter Schülern:Ursachen, Folgen und Prävention Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Tatjana Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Wenn Schule zur Schikane wird: Was tun bei Mobb...
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing ein längst bekanntes Phänomen, das an Aktualität bis heute noch nichts eingebüßt hat. Um Mobbing erfolgreich vorzubeugen oder in akuten Fällen wirksam intervenieren zu können, ist die umfassende Auseinandersetzung mit der Thematik sowie den verfügbaren Präventions- und Interventionsansätzen eine unbedingte Voraussetzung. Jedoch streuen zahlreiche populärwissenschaftliche Texte wissenschaftlich nicht gesicherte oder nicht haltbare Informationen und sorgen dadurch für reichlich Unklarheit. Die vorliegende Arbeit möchte nicht nur dazu beitragen, wesentliche Informationen aus der Fülle der Mobbingliteratur und weiterer Quellen herauszufiltern, sondern die Leser selbst zu Experten machen, die in der Lage sind, die Problematik sowie die diversen Präventions- und Interventionsmaßnahmen selbst kritisch zu reflektieren. In fünf Kapiteln werden zunächst die wesentlichen Eigenschaften der Mobbingproblematik und Erkenntnisse des aktuellen Forschungsstands sowie die wichtigsten Präventions- und Interventionsansätze vorgestellt. Sämtliche Maßnahmen, die in den beiden Kapiteln zu Prävention und Intervention beschrieben sind, werden direkt im Anschluss einer differenzierten Bewertung unterzogen. Jeweils am Ende dieser Kapitel, die den Kern der Arbeit bilden, finden sich übersichtliche Gegenüberstellungen aller erwähnten Konzepte sowie Ausführungen über die Rückschlüsse, die diese Vergleiche zulassen. In diesem Zusammenhang wird auch ein eigenes Modell vorgestellt, das Lehrern, Sozialpädagogen und weiteren Akteuren in der Jugendarbeit eine Handlungsempfehlung im akuten Mobbingfall bietet. Man kann die Überlegungen von Sandra Deichmann in der Tat als Erkenntnisfortschritt auf dem Gebiet der Mobbingforschung bezeichnen. Zugleich gibt sie Pädagogen damit ein wertvolles Instrument zur praktischen Arbeit an die Hand. (Lesermeinung)

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 11, 2018
Zum Angebot