Angebote zu "Können" (1.393 Treffer)

Mobbing
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing hat viele Gesichter: Ständiges Kritisieren oder Unterbrechen, das Vermeiden von Kommunikation bis zur völligen Isolation, systematische Über- oder Unterforderung, sinnlose oder gesundheitsschädigende Arbeitsaufträge, Drohungen und gewaltsame Übergriffe sind einige der Erscheinungsformen. Die Autorin analysiert Entstehung, Verlauf und Folgen von Mobbing und zeigt Möglichkeiten der Intervention und Prävention auf. Die dritte, vollständig überarbeitete Auflage wurde ergänzt durch einen ´´Schnelltest Mobbing´´, die Thematisierung von Cybermobbing und ein großes Kapitel über alle Aspekte zu Mobbing in der Schule.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Mobbing
6,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing ist eine der schlimmsten Erfahrungen, die ein Arbeitnehmer am Arbeitsplatz machen kann. Die Auswirkungen der Schikanen und Anfeindungen bleiben nicht auf den Arbeitsplatz beschränkt, sondern wirken sich immer auch im Privatleben aus: Der von Mobbing betroffene Arbeitnehmer wird krank. Wegen dieser schlimmen Folgen muss Mobbing in einem möglichst frühen Stadium unterbunden werden. Wie in vielen anderen Lebenssituationen hat ein ´´Aussitzen´´ des Problems nur die Verschärfung des Konflikts zur Folge. Mobbing löst sich nicht von alleine. Sie müssen frühzeitig etwas tun, wenn Sie nicht der Verlierer dieses Konflikts am Arbeitsplatz sein wollen. Lesen Sie hier, wie Sie sich Schritt für Schritt aus der Falle befreien - oder betroffenen Kollegen helfen können. Sie erfahren, welche Strategie am besten zu Ihrer konkreten Situation am Arbeitsplatz passt und wie Sie vorgehen können. Viele Beispiele und konkrete Handlungsvorschläge zeigen die besten Abwehrstrategien.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Mobbing
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das zentrale Thema dieses Buches ist Mobbing. Als Phänomen taucht es in unserer Gesellschaft seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf und erscheint vielen Berufstätigen an ihren Arbeitsplätzen in über 100 verschiedenen Mobbing-Handlungen. In allen bisherigen Forschungen kommt dabei dem Arbeitsplatz eine maßgebliche Bedeutung als Ort des Geschehens zu. Im vorliegenden Buch wird beschrieben, wie auf unrühmliche Art und Weise Mobbing am Arbeitsplatz Schule Einzug gehalten hat und es werden Lösungsansätze dargestellt, die einer konstruktiven Konfliktbearbeitung gerecht werden. Neben einer ausführlichen Sachanalyse im ersten Teil des Buches erfährt der Leser in zahlreichen Fallgeschichten nachfolgend aber hautnah, wie es Betroffenen und deren Angehörigen erging.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Mobbing - nicht mit mir!
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über zwei Millionen Menschen sind in Deutschland von Mobbing betroffen - sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder in sozialen Medien. Psychotherapeut und Mobbing-Experte Dr. Holger Wyrwa erläutert, warum es jeden treffen kann, aus welchen Gründen jemand zum Mobber wird und was man dagegen tun kann. Denn wer die Hintergründe versteht, kann aktiv gegen Mobbing vorgehen. Darüber hinaus liefert Wyrwa ganz konkrete Strategien, die Betroffenen helfen, Blockaden im Kopf zu lösen und sich selbst zu verteidigen. Ein Thema, das uns alle angeht!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Mutig gegen Mobbing
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das wissenschaftlich fundierte Programm gegen Mobbing in Schule und Kindergarten Mobbing unter Kindern und Jugendlichen hat viele Gesichter. Es kann grob und offensichtlich sein, aber ebenso gut auch subtil und versteckt. Es kann in der Schule, auf dem Spielplatz, im Internet oder per SMS stattfinden. ´´Mutig gegen Mobbing´´ legt den heutigen Kenntnisstand umfassend dar - und präsentiert ein wissenschaftlich fundiertes sowie in der Praxis erprobtes Programm gegen Gewalt in Kindergärten und Schulen. Es bietet Fachpersonen wie Lehrerinnen, Psychologinnen und Sozialarbeitern sowie Eltern ein umfangreiches Instrumentarium, damit sie präventiv gegen Mobbing vorgehen und bei Mobbing erfolgreich intervenieren können. Das Buch soll Mut machen: denn der Umgang mit Mobbing ist keine Zauberkunst. Wenn man bereit ist, eigene Vorstellungen zu überdenken, Handlungsmuster zu ändern und miteinander über unangenehme Themen zu reden, dann kann mit etwas Mut viel erreicht werden. Prof. Dr. FrançoiseAlsaker lehrte an der Universität Bern Entwicklungspsychologie. Sie forscht seit vielen Jahren zum Thema Mobbing in Schule und Kindergarten und ist eine international anerkannte Expertin zum Thema. Das wissenschaftlich fundierte Programm gegen Mobbing in Schule und Kindergarten

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Mobbing am Arbeitsplatz
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tatort Arbeitsplatz unter der Lupe. Mobbing ist ein seelisches Verbrechen an Mitmenschen, an Kollegen, an Jedermann den man nicht leiden kann. Der Ratgeber verbindet geschickt eine gesunde Dosis an erforschtem Fachwissen über das Phänomen Mobbing mit handfesten praktikabel sinnvoll und ratsam förderlichen Lösungsanregungen für Betroffene. Recherchen - Beispiele - Berichte - und Antworten

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Mobbing in der Schule
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sadistische Quälereien, Schikane, Ausgrenzung in Klassenzimmern - Berichte über Mobbing an Schulen erschüttern regelmäßig die Öffentlichkeit. Was steckt hinter der Gewalt? Dieses Praxisbuch erklärt das Phänomen Mobbing an Schulen und zeigt, wie Eltern und Lehrer erfolgreich gegensteuern können. Anhand von Fallbeispielen beschreibt Karl Gebauer die soziale Dynamik in Klassenzimmern, die Szenarien und unheilvollen Verstrickungen von Opfern, Tätern und Mitläufern. In einem großen Praxisteil präsentiert er, wie Lehrer und Eltern die Signale von Opfern besser erkennen und sowohl Opfern wie auch Tätern kompetent helfen können. Der ehemalige Schulleiter Karl Gebauer sieht Mobbing auch als eine Herausforderung für die Pädagogik. Er appelliert, Mobbing als Chance für neue Einsichten zu begreifen, und diese zu Lernereignissen zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Mobbing macht doch jeder!
8,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zwölfjährige Julia ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, das die sechste Klasse ihrer Schule besucht. Als Michael neu in die Klasse kommt, wird er schnell zum Schwarm aller Mädchen. Auch Carolin, die ´´Klassenschönheit´´, hat ein Auge auf ihn geworfen. Sie sieht Julia und Michael zusammen auf einer Party und glaubt irrtümlich, die beiden seien ein Paar. Von nun an ändert sich Julias Leben schlagartig: Aus Eifersucht startet Carolin einen wahren ´´Mobbingsturm´´, der sich bald schon nicht mehr nur auf die Schule beschränkt, sondern im Internet weitergeht und kaum noch zu stoppen ist...Das Buch zeichnet sich durch gute Lesbarkeit und eine schülernahe Sprache aus. Es ist aus der Praxis heraus entstanden und reflektiert die digitale Welt der Kinder, die mit Smartphone und Internet aufgewachsen sind. Es zeigt aber auch, dass es Grenzen gibt - nämlich dann, wenn das Internet benutzt wird, um andere fertig zu machen. Julias Geschichte macht hautnah deutlich, wie schrecklich Mobbing ist. Es bietet aber auch viele praktische Anregungen, was Kinder tun können, wenn sie gemobbt werden oder Mobbing in ihrer Umgebung erleben - egal, ob in der Schule oder im Internet. Denn: Mobbing darf nicht sein!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Mobbing - warum gerade ich?
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Schülerin wird jahrelang gemobbt. Wie die meisten Mobbingopfer offenbart sie sich nicht ihren Eltern oder Lehrern, sondern leidet still. Ihre Verzweiflung steigert sich mehr und mehr, sie beginnt sich zu ritzen und hat Selbstmordgedanken. Gleichaltrige Freunde unterstützen sie zwar, aber ihnen fehlt die nötige Reife, um den Teufelskreis zu durchbrechen. Sehr berührend und authentisch schildert die junge Stella ihren Leidensweg, um anderen Betroffenen Mut zu machen, sich den Eltern und Lehrern und in schlimmen Fällen auch der Polizei anzuvertrauen. Denn nur mit konsequenten Maßnahmen kann gemobbten Jugendlichen geholfen werden. Diejenigen, die mobben, sind feige und gedankenlos, finden sich ´´cool´´ und merken gar nicht, dass sie mit ihrem Tun Menschenleben zerstören können. Gerade sehr junge Menschen sind Mobbingattacken oft hilflos ausgesetzt und sehen bald keinen Ausweg mehr, sie verlieren nach und nach ihre Selbstachtung. Doch gerade ihr Selbstwertgefühl muss gestärkt werden, damit sie den Mobbern selbstbewusst entgegentreten können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Werkbuch Mobbing
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ´´Werkbuch Mobbing´´ versammelt erstmalig die wirkungsvollsten Maßnahmen gegen Mobbing im Arbeitsleben in einem Band. Es vermittelt vielfältige Anregungen für die betriebliche und außerbetriebliche Praxis. In Deutschland hat sich innerhalb der letzten Jahre eine vielfältige, informelle Infrastruktur gegen Mobbing & Co. entwickelt. Sie kompensiert durch praktische Aktivitäten das Versäumnis der Politik, sich diesem Thema gesetzgeberisch zu stellen. Im vorliegenden Werkbuch stellen 30 Vertreter unterschiedlichster Profession - Juristen, Mediziner, Psychotherapeuten, Berater, Politiker, Betriebs- und Personalräte sowie weitere betriebliche Akteure - ihre Erfahrungen und Einschätzungen vor. In vielen Dienststellen und Betrieben wurden inzwischen Betriebs- bzw. Dienstvereinbarungen gegen Mobbing vereinbart. Das Buch stellt ´´Leuchttürme´´ vor, in denen der ´´Partnerschaftliche Umgang am Arbeitsplatz´´ besonders erfolgreich und nachhaltig sichergestellt werden konnte. Welche Maßnahmen haben sich bei der Prävention bewährt, welche bei der Lösung akuter Mobbingfälle? Wie entwickelt sich innerbetriebliche Kompetenz zum fairen Konfliktmanagement? Weitere Schwerpunkte: Wie und wo funktionieren überbetriebliche und regionale Beratung besonders wirkungsvoll? Wie lassen sich Stolperfallen in juristischen Auseinandersetzungen vermeiden? Wie können Therapeuten, Mediziner und Beschäftigte in Kliniken die Gesundheit und den Selbstwert der Betroffenen dauerhaft sichern oder wiederherstellen? Warum ist die Vernetzung von Fachleuten bei der Bewältigung von akutem Mobbing besonders Erfolg versprechend? Was lässt sich aus internationalen Erfahrungen lernen, welchen Ausblick geben Vertreter aus Politik und Gewerkschaft? Mit einem Vorwort von Guntram Schneider, Minister für Arbeit, Integration und Soziales, NRW.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot