Angebote zu "Gegen" (2.140 Treffer)

Mutig gegen Mobbing - in Kindergarten und Schule
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das wissenschaftlich fundierte Programm gegen Mobbing in Schule und Kindergarten. Mobbing unter Kindern und Jugendlichen hat viele Gesichter. Es kann grob und offensichtlich sein, aber ebenso gut auch subtil und versteckt. Es kann in der Schule, auf dem Spielplatz, im Internet oder per SMS stattfinden. Mutig gegen Mobbing legt den heutigen Kenntnisstand umfassend dar und präsentiert ein wissenschaftlich fundiertes sowie in der Praxis erprobtes Programm gegen Gewalt in Kindergärten und Schulen. Es bietet Fachpersonen wie Lehrerinnen, Psychologinnen und Sozialarbeitern sowie Eltern ein umfangreiches Instrumentarium, damit sie präventiv gegen Mobbing vorgehen und bei Mobbing erfolgreich intervenieren können. Das Buch soll Mut machen: denn der Umgang mit Mobbing ist keine Zauberkunst. Wenn man bereit ist, eigene Vorstellungen zu überdenken, Handlungsmuster zu ändern und miteinander über unangenehme Themen zu reden, dann kann mit etwas Mut viel erreicht werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Anti Mobbing Guide - Psychoterror ADE! - Mobbin...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsverzeichnis Vorwort Beweisführung liegt beim Opfer Eine riesige Grauzone Mobbing nicht nur auf der Arbeit Andere Auswege als Arbeitsplatzverlust? Was Mobbing genau ist Die Definition von Mobbing Gerüchte sind das Schlimmste! Wie Gerüchtemacher arbeiten Mobbing durch Intrige und Sabotage Einzeltäter sind besonders gefährlich! Psychopaten komplizieren die Situation Ursache Wirtschaftskrise? Typische Arbeitgeber-Manieren Die Mobbing-Handlungen im Einzelnen Wie arbeitet es sich mit einem Gerichtsurteil? Ursache individuelle Veranlagung? Mobbing unter Jugendlichen und Schülern Hilflosigkeit an Schulen Letzter Ausweg Internet? E-Mobbing oder Cyber-Mobbing Die Folgen von Mobbing Welches Recht habe ich gegen Mobbing? Prävention gegen Mobbing Der Nachweis von Mobbing: das Tagebuch Der dokumentierte Einzelfall Das Tages-Arbeitsprotokoll Braucht der Mobber auch Hilfe? Wie wehrt man sich gegen Mobbing? Wie Sie Mobbing wirksam gegensteuern Der ultimative Mobbing-Schnell-Check Schluss: Psychoterror war gestern! Alarmierende Zahlen über Mobbing: Jährlich sollen rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland unter Schikanierungen am Arbeitsplatz leiden. Jeder vierte Selbstmord in unserem Land wird mittlerweile beruflichen Konflikten zugeordnet. Im Gesundheits- und Sozialwesen kommt Mobbing überdurch-schnittlich häufig vor, gefolgt von der öffentlichen Verwaltung und dem Erziehungssektor. Erschreckend ist, dass in mehr als der Hälfte der Fälle Vorgesetzte am Mobbing beteiligt sein sollen. Der einmal eingespielte Mobbingprozess endet in über 50 Prozent der Fälle mit Kündigung oder Vertragsauflösung. Dies alles sind sehr erschreckende Zahlen. Wenn man dann noch bedenkt, dass Mobbing im öffentlichen Dienst nur das Ziel der Zerstörung von Menschen haben kann, weil Beschäftigte hier unkündbar sind, dann zeigt das die ganze Perversität von Mobbing. Und an Schulen wird mittlerweile gemobbt, was das Zeug hält: Mobbing gehört an Deutschlands Lehranstalten mittlerweile zum Schüleralltag. Es wird auf den Schulhöfen beleidigt und geprügelt, geschubst, gekniffen und bedroht, ja regelrecht abgezockt. Rund 500.000 Schüler in Deutschland werden pro Woche von ihren Mitschülern schikaniert, so eine Studie im Auftrag des Magazins Focus. Mobbing ist mittlerweile zu einem gesellschaftlichen Problem geworden. Nur ganz wenige wehren sich erfolgreich. Gegen Mobbing gibt es zwar inzwischen wirksame, gesetzliche Mittel, doch in der Praxis steht der Gemobbte oft immer noch hilflos und allein dar. Leider finden sich bisher in der Praxis nur ganz wenige Fälle, in denen Mobbingopfer erfolgreich waren. Dieses eBook soll einen Beitrag dazu leisten, dass sich diese katastrophalen Zustände rasch ändern. Es erteilt vor allem Betroffenen und Angehörigen von Opfern sehr viele nützliche, und zum Teil auch unkonventionelle, Tipps mit Mobbing fertig zu werden. Schluss mit Mobbing - Psychoterror ade! Autor

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Mobbing
6,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing ist eine der schlimmsten Erfahrungen, die ein Arbeitnehmer am Arbeitsplatz machen kann. Die Auswirkungen der Schikanen und Anfeindungen bleiben nicht auf den Arbeitsplatz beschränkt, sondern wirken sich immer auch im Privatleben aus: Der von Mobbing betroffene Arbeitnehmer wird krank. Wegen dieser schlimmen Folgen muss Mobbing in einem möglichst frühen Stadium unterbunden werden. Wie in vielen anderen Lebenssituationen hat ein ´´Aussitzen´´ des Problems nur die Verschärfung des Konflikts zur Folge. Mobbing löst sich nicht von alleine. Sie müssen frühzeitig etwas tun, wenn Sie nicht der Verlierer dieses Konflikts am Arbeitsplatz sein wollen. Lesen Sie hier, wie Sie sich Schritt für Schritt aus der Falle befreien - oder betroffenen Kollegen helfen können. Sie erfahren, welche Strategie am besten zu Ihrer konkreten Situation am Arbeitsplatz passt und wie Sie vorgehen können. Viele Beispiele und konkrete Handlungsvorschläge zeigen die besten Abwehrstrategien.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Mobbing
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Joachim machte seine Arbeit gut, die Kollegen schätzten ihn. Wenigstens das stand doch außer Frage. Denn mit der neuen Chefin blieb für ihn nichts, wie es war. So kam der Briefumschlag mit der fristlosen Kündigung beinah wie eine Erleichterung. Aber für Joachims Familie war das Glück längst flüchtig wie das Vertrauen, das sie in sich und das Leben gehabt hatte. Mit »Mobbing« gelingt Annette Pehnt in der Verbindung aus Anteilnahme und literarischer Distanz ein glänzender Roman um ein drängendes Thema.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Mobbing
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´Ein wohnliches Heim, ein sicheres Einkommen, zwei prächtige Kinder, ein großer Freundeskreis: Anja liebt ihr Leben mit Jo, in dem Glück und Zufriedenheit regieren. Der charismatische Jo ist im Kulturreferat der kleinen Stadt für die großen Projekte zuständig und wegen seiner engagierten und zupackenden Art beliebt. Nur die neue Vorgesetzte scheint das nicht so zu sehen. Anja bemerkt, wie Jos Stimmung von Tag zu Tag an Gereiztheit zunimmt. Dann werden ihm sukzessive seine Kompetenzen entzogen und schließlich wird er zum Handlanger degradiert. Die Kollegen wenden sich ab. Der Druck in der Arbeit überträgt sich auf das Familienleben und beginnt, Jo und Anja zu verändern. Dann wird Jo fristlos gekündigt. Eine Intrige seiner Kollegen´´ Er verschweigt Anja zunächst den Grund dafür. Angst, aber auch gegenseitiges Misstrauen machen sich zwischen den beiden breit. Jo reicht beim Arbeitsgericht Einspruch gegen die Kündigung ein, doch der Prozess dauert und dauert. Anjas Umgang mit der belastenden Situation schwankt zwischen Empathie und Hilflosigkeit, Pragmatismus und ohnmächtiger Wut. Denn Jo verschließt sich, ist neuen Ideen gegenüber resistent. Er setzt alles auf eine Karte - das Urteil am Arbeitsgericht. Er bekommt schließlich Recht. Ein Pyrrhussieg

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.12.2017
Zum Angebot
Mobbing
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

El presente trabajo es una tesina de la autora para acceder al título de Especialista en Dirección Estratégica de Recursos Humanos. Las organizaciones son grupos de personas que no actúan de manera aislada, sino que lo hacen dentro de una sociedad que est

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 17.01.2018
Zum Angebot
Mobbing
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dado el incremento de hechos de violencia en la actualidad se considera pertinente plantear dicha temática en este caso, particularmente en el ámbito laboral, dado las devastadoras consecuencias que puede producir tanto en la salud física como mental de l

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.01.2018
Zum Angebot
Ich weiß was - Albert E. erklärt: Wie wehrt man...
2,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lissy ist zu Besuch bei Hanna und Robert. Sie wirkt traurig und druckst herum. Endlich rückt sie mit der Sprache heraus: In der neuen Schule wird sie von Klassenkameraden geärgert und gehänselt. Diese Bösartigkeiten machen Lissy sehr zu schaffen. Doch zum Glück ist Tante Christiane Lehrerin und kennt sich mit dem Thema Mobbing gut aus. Sie kann den drei Kindern nicht nur erklären, was zwischen Lissy und den Mitschülern passiert, sondern auch, wie man es schafft, sich gegen Gemeinheiten anderer zur Wehr zu setzen und sich dagegen zu behaupten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Hass im Netz - Was wir gegen Hetze, Mobbing und...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir leben in zornigen Zeiten: Hasskommentare, Lügengeschichten und Hetze verdrängen im Netz sachliche Wortmeldungen. Die digitale Debatte hat sich radikalisiert, ein respektvoller Austausch scheint unmöglich. Dabei sollte das Internet doch ein Medium der Aufklärung sein: Höchste Zeit, das Netz zurückzuerobern. Das Buch deckt die Mechanismen auf, die es den Rüpeln im Internet so einfach machen. Es zeigt die Tricks der Fälscher, die gezielt Unwahrheiten verbreiten, sowie die Rhetorik von Hassgruppen, um Diskussionen eskalieren zu lassen. Damit die Aggression im Netz nicht sprachlos macht, werden konkrete Tipps und Strategien geliefert: Wie kann man auf untergriffige Rhetorik reagieren? Wie entlarvt man Falschmeldungen oder Halbwahrheiten möglichst schnell? Was tun, wenn man im Netz gemobbt wird? Denn: Wir sind den Rüpeln, Hetzern und Hassgruppen nicht hilflos ausgeliefert - die Gegenwehr ist gar nicht so schwer. Ingrid Brodnig behagt die Tonalität im Netz nicht. Als Medienredakteurin des Nachrichtenmagazins profil und Autorin plädiert sie für eine sachliche digitale Diskussionskultur. Sie wünscht sich ein Internet, in dem Argumente Vorrang haben - und differenzierte Stimmen mehr Gehör finden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der mentale Schutzschirm: Eine Imaginationsübun...
2,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wozu die Imaginationsübung gegen Mobbing gut ist Circa 3% der erwerbstätigen Menschen in Deutschland sind Opfer von Mobbingattacken. Besonders am Arbeitsplatz werden Menschen ungerecht benachteiligt, schikaniert und ausgegrenzt. Mobbing ist ein beabsichtigter Psychoterror gegen eine Person, der sich über eine längere Zeit abspielt. Wenn der Betroffene keine Möglichkeit hat sich aus diesem Dilemma zu befreien, so kann dies zu ernsthaften psychischen und körperlichen Gesundheitsschäden führen. Die negativen Gefühle nehmen an Bedrohlichkeit zu: Es beginnt mit einem allgemeinen Gefühl einer drohenden Gefahr, der Betroffene grübelt vermehrt über seine Arbeitssituation, Kopfschmerzen nehmen zu, Übelkeit, Schlafstörungen, Schwindel oder Angstgefühle treten immer häufiger auf. Der morgendliche Weg zur Arbeit wird immer beschwerlicher und angstvoller. Aus diesem Grund sollten Betroffene so früh wie möglich erlernen, sich gegenüber Mobbingattacken effektiv zur Wehr zu setzen. Die folgende Übung ´´Der mentale Schutzschirm´´ ist eine Imaginationsübung, die dem Betroffenen dabei hilft, sich wirksam gegen die Angriffe auf die eigene Person zu schützen. Hier wird der Hörer durch das gesprochene Wort und durch die eigene Vorstellungskraft dazu angeleitet, sich mit einem ´´mentalen Schutzschirm´´ auszustatten, so dass die Mobbingangriffe, die einen sonst tief im Inneren treffen, wie Regentropfen einer Schlechtwetterfront an einem abprasseln. Diese neu erworbene mentale Fähigkeit reduziert die Gefahr der erneuten psychischen Verletzungen. Wer diese neue mentale Fähigkeit trainiert und sie anwendet, der wird den Teufelskreis der Hilflosigkeit gegen Mobbingangriffe wirksam durchbrechen. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rolf Buschpeter. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/arps/000033de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot