Angebote zu "Cyber-Mobbing" (102 Treffer)

Cyber-Mobbing: Mobbing unter Digital Natives - ...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Cyber-Mobbing: Mobbing unter Digital Natives - Formen und Folgen von Sozialer Aggression im Internet: Sabrina Kern

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Cyber-Mobbing: Mobbing unter Digital Natives - ...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Cyber-Mobbing: Mobbing unter Digital Natives - Formen und Folgen von Sozialer Aggression im Internet: Sabrina Kern

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
eBook Cyber-Mobbing: Mobbing unter Digital Nati...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit dem Phänomen Cyber-Mobbing, das erst seit wenigen Jahren Gegenstand der Forschung ist. Es wird den Fragen nachgegangen, durch welche Merkmale Cyber-Mobbing gekennzeichnet ist, wie häufig es auftri

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Cyber-Mobbing: Mobbing unter Digital Natives - ...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Studie beschaeftigt sich mit dem Phaenomen Cyber-Mobbing, das erst seit wenigen Jahren Gegenstand der Forschung ist. Es wird den Fragen nachgegangen, durch welche Merkmale Cyber-Mobbing gekennzeichnet ist, wie haeufig es auftritt, welche Ersc

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Cyber-Mobbing. Theoretische Grundlagen und Verg...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Da Cyber-Mobbing ein sehr umfangreiches Themengebiet mit vielen unterschiedlichen Aspekten ist (z. B. Cyber-Mobbing unter Erwachsenen, Cyber-Mobbing von Lehrern durch Schüler, sexuelle Belästigung im Internet etc.), ist es notwendig, das Thema näher einzugrenzen. Die vorliegende Arbeit konzentriert sich auf Cyber-Mobbing unter Kindern und Jugendlichen, weil angloamerikanische Untersuchungen und Studien sich überwiegend auf diese Zielgruppe beschränken. Befasst man sich mit Cyber-Mobbing, liegt es nahe, zunächst dessen Grundlagen zu erläutern. Dies erfolgt zunächst mit einem Überblick über traditionelles Mobbing. Kapitel 3 zeigt den aktuellen Forschungsbestand über Cyber-Mobbing auf. Zunächst erfolgt eine Begriffsklärung. Anschließend wird ein Überblick über die identifizierten Merkmale gegeben, gefolgt von Angaben zur Häufigkeit des Phänomens. Nach einer Vorstellung der verschiedenen Formen und Methoden von Cyber-Mobbing, wird verdeutlicht wie und wo es stattfinden kann. Bevor auf Wahrnehmung, Reaktionen und Strategien der Opfer eingegangen wird, wird eine Charakteristik der Beteiligten vorgenommen. Das Kapitel schließt mit der Darstellung der Folgen für die Opfer.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Cyber-Mobbing: Mobbing unter Digital Natives - ...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit dem Phänomen Cyber-Mobbing, das erst seit wenigen Jahren Gegenstand der Forschung ist. Es wird den Fragen nachgegangen, durch welche Merkmale Cyber-Mobbing gekennzeichnet ist, wie häufig es auftritt, welche Erscheinungsformen es gibt und welche Folgen es nach sich zieht. Ziel ist es, diese neuartige Erscheinung vorzustellen, einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung zum Thema Cyber-Mobbing zu geben sowie mögliche Sozialpädagogische Handlungsansätze zum Umgang mit der Problematik darzulegen. Die Fragestellungen werden anhand der Auswertung aktueller Fachliteratur diskutiert. Experteninterviews stellen eine ergänzende Informationsquelle dar. Im Ergebnis wird deutlich, dass Cyber-Mobbing ein weit verbreitetes Phänomen unter Jugendlichen zu sein scheint, auch wenn die Raten geringer ausfallen als bei herkömmlichem Mobbing. Zu diesem existieren einige Unterschiede wie Anonymität, Enthemmung und erhöhte Streuungsmöglichkeiten. Häufig besteht aber ein Zusammenhang zwischen beiden Erscheinungen. Es handelt sich um eine ernst zu nehmende Problematik, die gravierende Folgen, wie psychische, physische und soziale Probleme verursachen kann. Daher ist es notwendig weitere Präventions- und Interventionsmöglichkeiten zum Umgang mit Cyber-Mobbing zu entwickeln. Vielversprechende Handlungsansätze sind Soziale Arbeit an Schulen, (Online-)Beratung und Öffentlichkeitsarbeit, die verschiedene Ansatzpunkte bieten. Zielgruppenspezifische Angebote, deren umfassende Koordination und eine gute Kooperation zwischen den beteiligten Professionen sind notwendig. Sabrina Kern, M.A., wurde 1987 in München geboren. 2010 schloss sie ihr Studium der Sozialen Arbeit mit Schwerpunkt Menschen mit psychischer Erkrankung und Behinderung an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts erfolgreich ab. Während dieses Studiums erwarb sie zudem ein Zertifikat in Onlineberatung, war zwei Jahre als Onlineberaterin der kids-hotline tätig und wurde häufig mit der Problematik Cybermobbing konfrontiert, so dass sie sich entschloss sich im Rahmen der vorliegenden Untersuchung näher mit dem Phänomen auseinanderzusetzen. Ihre Studie wurde 2010 mit dem Günter-Gloser-Förderpreis prämiert. Es folgte ein Masterstudium der Sozialen Arbeit an der Hochschule Coburg mit Vertiefungsbereich Klinische Sozialarbeit, welches sie 2012 erfolgreich mit dem akademischen Grad Master of Arts beendete. Seit 2012 ist Frau Kern im ambulant begleiteten Wohnen für Menschen mit psychischer Erkrankung und Suchterkrankung sowie in der Beratung für Menschen mit Suchtproblematik tätig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
eBook Cyber-Mobbing. Theoretische Grundlagen un...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg; Sprache: Deutsch, Abstract: Da Cyber-Mobbing ein sehr umfangreiches Themengebiet mit vielen unterschiedlichen Asp

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
eBook Cyber-Mobbing: Der virtuelle Raum als Sch...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Medien stellen heute bei den meisten Kindern und Jugendlichen einen integralen Bestandteil des Alltags dar. Besonders die Angebote des Internets gewinnen zunehmend an Bedeutung und bieten vielerlei neue Möglichkeiten der Kommunikation. Im virtuellen

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Cyber-Mobbing: Der virtuelle Raum als Schauplat...
49,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Medien stellen heute bei den meisten Kindern und Jugendlichen einen integralen Bestandteil des Alltags dar. Besonders die Angebote des Internets gewinnen zunehmend an Bedeutung und bieten vielerlei neue Moeglichkeiten der Kommunikation. Im virtuellen Raum

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Cyber-Mobbing. Theoretische Grundlagen und Verg...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Cyber-Mobbing. Theoretische Grundlagen und Vergleich zum traditionellen Mobbing: Sabrina Kern

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot