Angebote zu "Anti" (60 Treffer)

Das Anti-Mobbing-Buch
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lehrkräfte, Eltern und auch die betroffenen SchülerInnen selbst können wirkungsvoll gegen Mobbing vorgehen. Mustafa Jannan zeigt in seinem praxiserprobten ´´Anti-Mobbing-Buch´´ mit Elternheft, wie dies gelingen kann. Der Klassiker zum Thema Mobbing erscheint nun in der vierten, vollständig überarbeiteten Auflage. Aus dem Inhalt: - Schulische Gewalt, Mobbing, Cyber-Mobbing - Gewaltprävention und -intervention, Maßnahmen auf Schulebene, Klassenebene, persönlicher Ebene und gegen Cyber-Mobbing - Methoden, Übungen, Interventionskonzepte - Arbeitsmaterialien

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Das Anti-Mobbing-Elternheft
3,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing ist an Schulen zum ernsten und nahezu alltäglichen Problem geworden. Doch Eltern und Lehrer betroffener Schüler können gemeinsam etwas dagegen tun - schnell und nachhaltig. Dieses Infoheft speziell für Eltern zeigt Ihnen, wie. Der Autor ist Lehrer und stellt verschiedene erprobte Ansätze zur Bekämpfung von Schüler-Mobbing dar: im privaten Umfeld und auf der Klassen- und Schulebene. Das Elternheft gliedert sich in zwei Teile: - einen Infoteil mit Hintergründen zum Thema ´´Mobbing´´ und - einen Praxisteil mit konkreten Ratschlägen, wie Sie als Eltern eines (möglicherweise) betroffenen Kindes schnell und angemessen handeln und reagieren können. Für Lehrer/innen gibt es dazu passend das ausführliche ´´Anti-Mobbing-Buch´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die 50 besten Anti-Mobbing-Spiele
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Spektrum reicht vom Hänseln, Beschimpfen und Drohen bis zum gezielten Vorenthalten von Informationen, Rufschädigung und Erpressung: Mobbing unter Schülern ist ein echtes Problem, die psychischen und psychosomatischen Folgen sind schwerwiegend. Lehrer, Mediatoren und Therapeuten finden in diesem Pocket die 50 besten Anti-Mobbing-Spiele zum Einsatz in der Grundschule, bei sozialen Kompetenztrainings oder in der Jugendpsychotherapie: Präventionsspiele, Spiele zur Konfliktlösung und Ausgrenzungsvermeidung, Spiele gegen Beleidigungen und Beschimpfungen, Übungen zum Verständnis der Opferrolle und Spiele zum Enttarnen der Täterrolle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Anti-Mobbing-Strategien für die Schule
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Durchschnitt sind in jeder Schulklasse ein bis drei Kinder Opfer von Mobbing. Diese Kinder werden zum Teil täglich von ihren Mitschülern gequält, ohne dass sie Hilfe erfahren. Wenn Lehrerinnen und Lehrer das Leiden der Opfer mitbekommen, dann verfügen sie selten über das richtige Instrumentarium, um effektiv dagegen vorzugehen. Hilfen bietet das Standardwerk, das über wichtige Erkenntnisse zum Mobbing in Schulklassen informiert und einen Überblick über erfolgreich praktizierte Interventionskonzepte gegen Mobbing bietet. Dabei werden die Anti-Mobbing-Strategien so dargestellt, dass die Entscheidung für eine angemessene Strategie schnell möglich wird. Es gibt viele Möglichkeiten zu handeln. Deshalb ist es wichtig, das passende Instrumentarium im Kampf gegen Mobbing sorgfältig und adäquat auszuwählen. Der Praxisratgeber Anti-Mobbing-Strategien für die Schule hilft Schulleitungen, Beratungslehrern, Schulpsychologen, Schulsozialarbeitern und weiteren Interessierten, eine sichere Entscheidung zu treffen, die geeigneten Instrumente zu finden und diese wirksam anzuwenden. Beiträge von: Heike Blum & Detlef Beck ( No-Blame-Ansatz ), Coosje Griffiths & Tracey Weatherilt ( Shared Concern Methode ), Christina Salmivalli & Elisa Poskiparta ( KIVA Anti-Mobbing-Programm ), Karl Hoechner & Uta Mahler-Kraus ( Konfrontative Mobbing-Intervention ), Mustafa Jannan ( Gegen-Gewalt-Konzept ), Elisabeth Dreyer ( Gewaltpräventions- und Interventionsprogramm nach Olweus und dessen Umsetzung durch das polizeilich unterstützte Anti-Bullying-Programm ), Thomas Grüner & Franz Hilt ( Systemische Mobbingprävention und -intervention ), Annette Michels & Andreas Raude ( SPOTLIGHT ? Theater gegen Mobbing ), Irene Heinzelmann-Arnold ( Freiburger Anti-Mobbing-Konzept ) und Werner H. Hopf ( Schulkonzept Sozialwirksame Schule ) Herausgeberin: Dr. Anne A. Huber ist erfahrene Schulpsychologin und arbeitet seit mehreren Jahren u.a. in der Beratung und Fortbildung von Schulleitungen und Lehrkräften im Bereich Mobbing und in der Krisenintervention. Im Durchschnitt sind in jeder Schulklasse ein bis drei Kinder Opfer von Mobbing. Diese Kinder werden zum Teil täglich von ihren Mitschülern gequält, ohne dass sie Hilfe erfahren. Wenn Lehrerinnen und Lehrer das Leiden der Opfer mitbekommen, dann verfügen sie selten über das richtige Instrumentarium, um effektiv dagegen vorzugehen. Hilfen bietet das Standardwerk, das über wichtige Erkenntnisse zum Mobbing in Schulklassen informiert und einen Überblick über erfolgreich praktizierte Interventionskonzepte gegen Mobbing bietet. Dabei werden die Anti-Mobbing-Strategien so dargestellt, dass die Entscheidung für eine angemessene Strategie schnell möglich wird. Es gibt viele Möglichkeiten zu handeln. Deshalb ist es wichtig, das passende Instrumentarium im Kampf gegen Mobbing sorgfältig und adäquat auszuwählen. Der Praxisratgeber Anti-Mobbing-Strategien für die Schule hilft Schulleitungen, Beratungslehrern, Schulpsychologen, Schulsozialarbeitern und weiteren Interessierten, eine sichere Entscheidung zu treffen, die geeigneten Instrumente zu finden und diese wirksam anzuwenden. Beiträge von: Heike Blum & Detlef Beck (No-Blame-Ansatz), Coosje Griffiths & Tracey Weatherilt (Shared Concern Methode), Christina Salmivalli & Elisa Poskiparta (KIVA Anti-Mobbing-Programm), Karl Hoechner & Uta Mahler-Kraus (Konfrontative Mobbing-Intervention), Mustafa Jannan (Gegen-Gewalt-Konzept), Elisabeth Dreyer (Gewaltpräventions- und Interventionsprogramm nach Olweus und dessen Umsetzung durch das polizeilich unterstützte Anti-Bullying-Programm), Thomas Grüner & Franz Hilt (Systemische Mobbingprävention und -intervention), Annette Michels & Andreas Raude (SPOTLIGHT - Theater gegen Mobbing), Irene Heinzelmann-Arnold (Freiburger Anti-Mobbing-Konzept) und Werner H. Hopf (Schulkonzept Sozialwirksame Schule)

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Anti Mobbing Guide - Psychoterror ade!
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alarmierende Zahlen über Mobbing: Jährlich sollen rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland unter Schikanierungen am Arbeitsplatz leiden. Jeder vierte Selbstmord in unserem Land wird mittlerweile beruflichen Konflikten zugeordnet. Im Gesundheits- und Sozialwesen kommt Mobbing überdurch-schnittlich häufig vor, gefolgt von der öffentlichen Verwaltung und dem Erziehungssektor. Erschreckend ist, dass in mehr als der Hälfte der Fälle Vorgesetzte am Mobbing beteiligt sein sollen. Der einmal eingespielte Mobbingprozess endet in über 50 Prozent der Fälle mit Kündigung oder Vertragsauflösung. Dies alles sind sehr erschreckende Zahlen. Wenn man dann noch bedenkt, dass Mobbing im öffentlichen Dienst nur das Ziel der Zerstörung von Menschen haben kann, weil Beschäftigte hier unkündbar sind, dann zeigt das die ganze Perversität von Mobbing. Und an Schulen wird mittlerweile gemobbt, was das Zeug hält: Mobbing gehört an Deutschlands Lehranstalten mittlerweile zum Schüleralltag. Es wird auf den Schulhöfen beleidigt und geprügelt, geschubst, gekniffen und bedroht, ja regelrecht abgezockt. Rund 500.000 Schüler in Deutschland werden pro Woche von ihren Mitschülern schikaniert, so eine Studie im Auftrag des Magazins Focus. Mobbing ist mittlerweile zu einem gesellschaftlichen Problem geworden. Nur ganz wenige wehren sich erfolgreich. Gegen Mobbing gibt es zwar inzwischen wirksame, gesetzliche Mittel, doch in der Praxis steht der Gemobbte oft immer noch hilflos und allein dar. Leider finden sich bisher in der Praxis nur ganz wenige Fälle, in denen Mobbingopfer erfolgreich waren. Dieses eBook soll einen Beitrag dazu leisten, dass sich diese katastrophalen Zustände rasch ändern. Es erteilt vor allem Betroffenen und Angehörigen von Opfern sehr viele nützliche, und zum Teil auch unkonventionelle, Tipps mit Mobbing fertig zu werden. Schluss mit Mobbing - Psychoterror ade!

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Anti Mobbing Guide - PSYCHOTERROR ADE!
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

schlecht gemacht? Wird Psychoterror gegen mich in Form von Sonderbeobachtung, Nachspionieren, ungerechtfertigter Kritik oder Versetzung, Abmahnung, Verweis betrieben? Reden Kollegen oder Mitschüler schlecht, unwahr und erniedrigend über mich? Wenden sich Freunde von mir ab? Schluss: Psychoterror ade! Mobbing macht richtig Psychoterror ade! Raus aus den Schulden Raus aus den Schulden Titel Seite Titel Titel - 1 Vorwort Eine riesige Grauzone Titel - 2 Gerüchte sind das Schlimmste! Wie Gerüchtemacher arbeiten Typische Arbeitgeber-Manieren Hilflosigkeit an Schulen Ursache Wirtschaftskrise? Letzter Ausweg Internet? selbst. Psychoterror war gestern. Lassen Sie Kollegen an Ihren Erfolgen teilhaben. Erfolg macht immer neidisch. Solchen Neid lassen Sie aber erst gar nicht aufkommen, weil Sie Ihre Kollegen in Ihren Erfolg mit einbeziehen. Wenn Sie Ihr Chef besonders lobt, bleiben Internetmarketer seit 2015, vertrieb von Ratgeber eBooks und Software

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das Anti-Mobbing-Buch als Buch von Mustafa Jannan
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,95 € / in stock)

Das Anti-Mobbing-Buch:Gewalt an der Schule - vorbeugen, erkennen, handeln. Mit Elternheft Pädagogik praxis. 4., vollständig überarbeitete Aufl Mustafa Jannan

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Anti Mobbing Guide - Psychoterror ADE! - Mobbin...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsverzeichnis Vorwort Beweisführung liegt beim Opfer Eine riesige Grauzone Mobbing nicht nur auf der Arbeit Andere Auswege als Arbeitsplatzverlust? Was Mobbing genau ist Die Definition von Mobbing Gerüchte sind das Schlimmste! Wie Gerüchtemacher arbeiten Mobbing durch Intrige und Sabotage Einzeltäter sind besonders gefährlich! Psychopaten komplizieren die Situation Ursache Wirtschaftskrise? Typische Arbeitgeber-Manieren Die Mobbing-Handlungen im Einzelnen Wie arbeitet es sich mit einem Gerichtsurteil? Ursache individuelle Veranlagung? Mobbing unter Jugendlichen und Schülern Hilflosigkeit an Schulen Letzter Ausweg Internet? E-Mobbing oder Cyber-Mobbing Die Folgen von Mobbing Welches Recht habe ich gegen Mobbing? Prävention gegen Mobbing Der Nachweis von Mobbing: das Tagebuch Der dokumentierte Einzelfall Das Tages-Arbeitsprotokoll Braucht der Mobber auch Hilfe? Wie wehrt man sich gegen Mobbing? Wie Sie Mobbing wirksam gegensteuern Der ultimative Mobbing-Schnell-Check Schluss: Psychoterror war gestern! Alarmierende Zahlen über Mobbing: Jährlich sollen rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland unter Schikanierungen am Arbeitsplatz leiden. Jeder vierte Selbstmord in unserem Land wird mittlerweile beruflichen Konflikten zugeordnet. Im Gesundheits- und Sozialwesen kommt Mobbing überdurch-schnittlich häufig vor, gefolgt von der öffentlichen Verwaltung und dem Erziehungssektor. Erschreckend ist, dass in mehr als der Hälfte der Fälle Vorgesetzte am Mobbing beteiligt sein sollen. Der einmal eingespielte Mobbingprozess endet in über 50 Prozent der Fälle mit Kündigung oder Vertragsauflösung. Dies alles sind sehr erschreckende Zahlen. Wenn man dann noch bedenkt, dass Mobbing im öffentlichen Dienst nur das Ziel der Zerstörung von Menschen haben kann, weil Beschäftigte hier unkündbar sind, dann zeigt das die ganze Perversität von Mobbing. Autor

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 13.02.2018
Zum Angebot
99 Tipps. Anti-Mobbing (Rosenkranz, Peter)
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber, Sachbuch / Sprache: Deutsch / Verlag: Cornelsen Vlg Scriptor / Autor: Rosenkranz, Peter / Seitenanzahl: 158 / Erscheinungsjahr: 2013

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
99 Tipps. Anti-Mobbing (Rosenkranz, Peter)
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber, Sachbuch / Sprache: Deutsch / Verlag: Cornelsen Vlg Scriptor / Autor: Rosenkranz, Peter / Seitenanzahl: 158 / Erscheinungsjahr: 2013

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot