Ihr Gemeinsam Gegen Mobbing Shop

Mobbing und Cyber-Mobbing an beruflichen Schule...
3,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,90 € / in stock)

Mobbing und Cyber-Mobbing an beruflichen Schulen:Problemlagen und Interventionsmöglichkeiten

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Konfliktsystem Mobbing
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aktuelle Schaetzungen gehen davon aus, dass etwa eine Million Berufstaetige in Deutschland gemobbt werden - in Unternehmen, in der Schule, im oeffentlichen Dienst, in sozialen Einrichtungen. Auch Familie und Partnerschaften sind keine mobbingfreie Zone. Jede

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 14.01.2018
Zum Angebot
Mobbing - nicht mit mir!
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über zwei Millionen Menschen sind in Deutschland von Mobbing betroffen - sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder in sozialen Medien. Psychotherapeut und Mobbing-Experte Dr. Holger Wyrwa erläutert, warum es jeden treffen kann, aus welchen Gründen jemand zum Mobber wird und was man dagegen tun kann. Denn wer die Hintergründe versteht, kann aktiv gegen Mobbing vorgehen. Darüber hinaus liefert Wyrwa ganz konkrete Strategien, die Betroffenen helfen, Blockaden im Kopf zu lösen und sich selbst zu verteidigen. Ein Thema, das uns alle angeht!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Mutig gegen Mobbing
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das wissenschaftlich fundierte Programm gegen Mobbing in Schule und Kindergarten Mobbing unter Kindern und Jugendlichen hat viele Gesichter. Es kann grob und offensichtlich sein, aber ebenso gut auch subtil und versteckt. Es kann in der Schule, auf dem Spielplatz, im Internet oder per SMS stattfinden. ´´Mutig gegen Mobbing´´ legt den heutigen Kenntnisstand umfassend dar - und präsentiert ein wissenschaftlich fundiertes sowie in der Praxis erprobtes Programm gegen Gewalt in Kindergärten und Schulen. Es bietet Fachpersonen wie Lehrerinnen, Psychologinnen und Sozialarbeitern sowie Eltern ein umfangreiches Instrumentarium, damit sie präventiv gegen Mobbing vorgehen und bei Mobbing erfolgreich intervenieren können. Das Buch soll Mut machen: denn der Umgang mit Mobbing ist keine Zauberkunst. Wenn man bereit ist, eigene Vorstellungen zu überdenken, Handlungsmuster zu ändern und miteinander über unangenehme Themen zu reden, dann kann mit etwas Mut viel erreicht werden. Prof. Dr. FrançoiseAlsaker lehrte an der Universität Bern Entwicklungspsychologie. Sie forscht seit vielen Jahren zum Thema Mobbing in Schule und Kindergarten und ist eine international anerkannte Expertin zum Thema. Das wissenschaftlich fundierte Programm gegen Mobbing in Schule und Kindergarten

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Mobbing in der Schule
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sadistische Quälereien, Schikane, Ausgrenzung in Klassenzimmern - Berichte über Mobbing an Schulen erschüttern regelmäßig die Öffentlichkeit. Was steckt hinter der Gewalt? Dieses Praxisbuch erklärt das Phänomen Mobbing an Schulen und zeigt, wie Eltern und Lehrer erfolgreich gegensteuern können. Anhand von Fallbeispielen beschreibt Karl Gebauer die soziale Dynamik in Klassenzimmern, die Szenarien und unheilvollen Verstrickungen von Opfern, Tätern und Mitläufern. In einem großen Praxisteil präsentiert er, wie Lehrer und Eltern die Signale von Opfern besser erkennen und sowohl Opfern wie auch Tätern kompetent helfen können. Der ehemalige Schulleiter Karl Gebauer sieht Mobbing auch als eine Herausforderung für die Pädagogik. Er appelliert, Mobbing als Chance für neue Einsichten zu begreifen, und diese zu Lernereignissen zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Vom Mobbing bis zur Klimadebatte
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

An ausgewaehlten sozialen Themenfeldern der Gegenwart zeigt Dieter Flader aktuelle ungeloeste Probleme und deren Ursachen und Hintergruende auf und demonstriert an Beispielen wie Mobbing, Organisationsfuehrung und der Debatte um den Klimawandel, wie das Psych

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Schluss mit Mobbing
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisratgeber für Grundschullehrer und Lehrer der Sekundarstufen an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien, alle Fächer, Klasse 1-13 sowie für Jugendliche und Eltern zu Hause +++ Ausgrenzung, Hänseleien, Intrigen, Beschimpfungen auf Facebook und Gewalt: Mobbing hat viele Gesichter - und ist im schulischen Umfeld längst zum alltäglichen Problem geworden. Der Praxisleitfaden ´´Schluss mit Mobbing´´ durchleuchtet das Thema besonders anschaulich und liefert ganz konkrete Handlungsempfehlungen im Kampf gegen Mobbing. Ob als Begleitbuch zur gleichnamigen SAT.1-Reportagereihe oder völlig losgelöst von der Sendung: Das Buch - von dem anerkannten Mobbingexperten Wolfgang Kindler geschrieben - zeigt Schülern, Lehrern bzw. Schulen sowie Eltern, wie sie dem Mobbing ein Ende setzen können. Anhand konkreter Fallbeispiele erfahren Sie zunächst, was Mobbing genau ist, wie es entsteht und wirkt und warum es sich als so zerstörerisch erweist. Sie lernen darüber hinaus, was die spezielle Form des Cybermobbings für Jugendliche so gefährlich macht. Frei von unnötigem Theorieballast konzentriert der Ratgeber sich dann aufs Wesentliche: konkrete Handlungsempfehlungen, Strategien und Tipps zum Eingreifen bei Mobbingfällen, getrennt aufgeschlüsselt für Schüler, die Mobbingopfer wurden oder sind, Unbeteiligte bzw. Zuschauende, Eltern und Schulen. Ob in der Klassengemeinschaft, im Lehrerkollegium oder durch die Schulleitung - mit ein bisschen Courage lässt sich einiges bewegen. Denn die Praxis zeigt: Man kann viel gegen Mobbing tun - ´´Eingreifen statt Wegsehen´´ heißt die Devise!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Mobbing gegen Lehrer
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber: Anti-Mobbing-Training für Lehrer aller Schulformen, alle Fächer, alle Klassen +++ In der öffentlichen Diskussion ist ´´Mobbing in der Schule´´ synonym mit ´´Mobbing unter Schülern´´. Studien zeigen allerdings: Schulisches Mobbing ist längst kein reines ´´Jugendphänomen´´ - immer mehr Lehrer werden an ihrem Arbeitsplatz zur Zielscheibe. Von Intrigen und Ausgrenzungen über Cybermobbing bis hin zu körperlicher Gewalt gibt es verschiedene Ausprägungen und (Misch-)Formen. Als bisher erster Ratgeber seiner Art beschäftigt sich dieses Handbuch speziell mit dem Tabuthema ´´Mobbing gegen Lehrer´´. Die Autoren sind Lehrer und ausgewiesene Mobbing-Experten und können durch ihre Tätigkeit in der Schule, bei Fortbildungen, dem Anti-Mobbing-Coaching und der Mobbing-Prävention vielfältige, bewährte Interventions- und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen. Sie erklären zunächst, wann Mobbing vorliegt - und wann nicht, und erläutern komprimiert die aktuellsten Fakten und Erkenntnisse zum Thema. Es folgen ausführliche, konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen inkl. vieler Praxisbeispiele zur Veranschaulichung. Ganz gleich, ob das Mobbing nun von Schülern, (Helikopter-)Eltern, dem Kollegium, dem Rektor bzw. der Schulleitung oder den Fachleitern ausgeht: Sie erfahren, wie Sie sinnvoll und vor allem wirkungsvoll aktiv werden können, wenn Sie selbst Mobbing-Opfer sind oder als mitfühlender Kollege einen Betroffenen unterstützen wollen. Zusätzlich vervollständigen wertvolle Hinweise zur Mobbingprävention den Ratgeber. Warten Sie nicht, bis Burnout oder Versetzung als einziger Ausweg erscheinen - es gibt viele ganz konkrete Möglichkeiten, Mobbing gegen Lehrer zu beenden!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Mobbing und psychische Gewalt
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Konflikte lösen Schikane, Mobbing und psychische Gewalt - für Arbeitgeber bedeutet nicht bewältigtes Mobbing ein schlechtes Betriebsklima, hohe Ausfallzeiten sowie schlechte Arbeitsergebnisse. Die betriebliche Interessenvertretung muss zugleich behutsam, konfliktfähig und rechtlich versiert sein, wenn sie wirkungsvoll dagegen vorgehen will. Der bewährte Ratgeber bietet konkrete Hilfe und Anregungen. Damit lassen sich auch aussichtslos erscheinende Fälle konstruktiv lösen und Mobbingkonflikte nachhaltig bewältigen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung zeigen die Autoren rechtliche und außerrechtliche Handlungsmöglichkeiten auf und geben neue juristische Denkanstöße. Der Ratgeber zieht eine klare Grenze zwischen ´´Konflikt´´ und ´´Mobbing´´. Außerdem demonstriert er wie die Interessenvertretung im akuten Mobbingfall systematisch und zielorientiert vorgehen kann. Die Autoren: Dr. Axel Esser, Diplompsychologe in Guderhandviertel bei Hamburg, Referent in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit. Dr. Martin Wolmerath, Rechtsanwalt in Hamm.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Mobbing als Buch von Christoph Bisel
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Mobbing:Handbuch für Mobbing-Betroffene, ihre Angehörigen und Menschen, die sich und andere vor Mobbing schü Christoph Bisel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.01.2018
Zum Angebot
Il Mobbing
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Il fenomeno del mobbing ae stato teorizzato solo recentemente ma ae molto più vicino a noi di quanto si potrebbe pensare. Negli ultimi anni i casi di mobbing sono aumentati drasticamente, anche nelle aule giudiziarie, accendendo i riflettori su tale fenomen

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Literatur als Maßnahme gegen Mobbing an Schulen
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorliegende Arbeit beschäftigt sich damit, wie das Thema Mobbing im Adoleszenz-roman aufgegriffen wird. Die zentrale Fragestellung lautet: ´´Welchen Beitrag kann Adoleszenzliteratur leisten, um Jugendliche, im Kontext schulischer Alltags- und Beratungssituationen, bei der Aufarbeitung bzw. Auseinandersetzung mit dem Thema Mobbing zu unterstützen? Zu diesem Zweck werden vier moderne Adoleszenzromane näher betrachtet und auf deren Einsetzbarkeit geprüft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht